Archives for Juni, 2011

Oh je, oh je, oh je. Kürzlich wurde an dieser Stelle das “Magazin für kluge Köpfe” namens Forschen & Entdecken wegen eines unkritischen und potentiell gefährlichen Homöopathie-Artikels kritisiert. Auf Seite 20 derselben Ausgabe finde ich nun auch einen kurzen Beitrag über die Physik des Bauchflecks. Ich war mir eigentlich ziemlich sicher, dass die Ausgabe nicht…

Die Zeitschrift Forschen & Entdecken nennt sich im Untertitel “Das Magazin für kluge Köpfe”. Herausgegeben von der Stadt Wien ist sie im Gratisabo oder online als pdf zu haben. Im aktuellen Heft findet sich auf den S. 26 bis 28 ein Artikel der freien Journalistin Gabriele Vasak mit dem Titel “Heilsame Symbiose”, basierend auf einem…

Mein Ö1-Interview …

Nicht dass ich glaube, es sei so weltbewegend. Aber nachdem ich inzwischen bereits eine ganze Reihe von Anfragen (danke!) bekommen habe, ob mein Live-Interview auf Ö1 vom Donnerstag zum Thema “Parawissenschaft und Pseudowissenschaft” denn als mp3 oder ähnliches erhältlich sei, hier die diesbezügliche Info: Das Interview als mp3 zum downloaden gibt es bei Ö1 nur…

Hexen.Zauber

An dieser Stelle haben Sie in den letzten Wochen eine Reihe von Ankündigungen und Berichten zum Goldenen Brett und zur GWUP-Konferenz gelesen. Bei all der Eigenwerbung könnte man beinahe vergessen, dass es rund um Wien auch andere für Skeptiker sehenswerte Veranstaltungen gibt. Diese zum Beispiel: Die Ausstellung Hexen.Zauber in Niederösterreich ist in Form einer Doppelausstellung…

Dieser Eintrag stammt von Donnerstag Vormittag und sollte um 18:00 online gehen. Zu dieser Zeit werde ich mich natürlich im Naturhistorischen Museum in Wien befinden, wo gerade der erste Tag der GWUP-Konferenz mit dem vorläufigen Höhepunkt, der feierlichen Verleihung des Goldenen Bretts, ausgeklungen ist. And the winner is … Peter-Arthur STRAUBINGER Wir gratulieren ganz herzlich…

Skeptiker.at

Erfreulich viel Medieninteresse herrscht rund um die GWUP-Tagung und die morgige Verleihung des Goldenen Bretts. Ein guter Anlass, den “Wiener Skeptikern”, auch bekannt als “GWUP Wien” oder unter ihrem offiziellen Vereinsnamen Gesellschaft für kritisches Denken (GkD), endlich einmal eine eigene Homepage zu gönnen. Noch sind die Infos rudimentär und die Suchmaschinenoptimierung … ähh … ausbaufähig,…