Archives for Juli, 2011

Sommerpause

Kritisch gedacht macht bis auf weiteres erst einmal Pause. Nach drei Jahren im Dauereinsatz steht mir das zwar ohnehin zu, aber es gibt trotzdem zwei gute Gründe dafür. Nein, die zwei ausschlaggebenden Gründe sind nicht Faulheit, nicht ein frustriertes Eingeständnis der Vergeblichkeit der eigenen Mühen, nicht der endgültige Triumph über die Ignoranz und Kritiklosigkeit dieser…

Was kann der Mond?

Zur Abwechslung wieder einmal ein wenig Werbung in eigener Sache. Denn während andere bezüglich ihres TV-Auftritts anscheinend ständig vertröstet werden, ist meiner gestern bereits über die Bühne gegangen.

Überraschung ist das freilich keine, aber als ich vor ziemlich genau einem Jahr über eine “besonders perfide Marketingstrategie” der Granderwasser-Firma IPF berichtete, war es noch nicht 100%ig sicher. Wovon ist die Rede? Die Strategie der Granderwasserfirma, speziell ihres “Forschungsleiters” Johannes Larch ist die folgende: Man finanziert für ein Taschengeld eine Diplomarbeit an der TU Graz.…

Statistricks online

Die GWUP-Konferenz 2011 in Wien ist zwar auch schon wieder fast sechs Wochen her, aber immer noch erreichen mich Anfragen (danke!), ob mein Vortrag “Statistricks – Die Zahlenspiele der Parawissenschaftler” wiederholt werde oder online zu haben sei. Dank Jörg Wipplinger gibt es nun tatsächlich eine Aufnahme meines Vortrags. Die Tonqualität ist allerdings leider bescheiden, sorry!…