Jetzt nominieren: Das Goldene Brett vorm Kopf 2012

Es ist wieder soweit: Die Gesellschaft für kritisches Denken sucht die Person oder Institution, die im letzten Jahr erfolgreich den haarsträubendsten pseudowissenschaftlichen Unfug verbreitet hat. Wer an chronischem Pippi-Langstrumpf-Syndrom leidet und andere damit bewusst zu infizieren versucht, der rennt offenbar mit dem sprichwörtlichen Brett vorm Kopf herum. Und wer das dickste Brett vor dem Kopf hat, dem vergolden wir es! Vorjahressieger P. A. Straubinger hat die Latte hoch gelegt, aber wir sind uns sicher: er wird einen würdigen Nachfolger finden!

Wer soll es werden und warum? Ihre Stimme ist gefragt, also auf zum Nominieren!

Kommentare

  1. #1 ZetaOri
    20. September 2012

    Wie wäre es denn mit dem Kollegen Walach? Begründung kann ich mir sicher ersparen.
    (D.h., vielleicht ein kleiner Zusatzgrund: Die Viadrina scheint darauf zu bauen, dass über die Angelegenheiten (z.B. Kozyrew-Spiegel, Bericht der Hochschulstrukturkommission) Gras wächst, um an ihren homöo-gesponsorten Stiftungsprofessuren und dem einträglichen MA-Studiengang ‘Kulturwissenschaften – Komplementäre Medizin’ festhalten zu können. Ein wenig erneuerte Aufmerksamkeit sollte an diesem Gras doch ein wenig knabbern. ;o))

  2. #2 Ulrich Berger
    20. September 2012

    Walach hat sicher keine schlechten Chancen aufs Finale, aber offizielle Nominierungen müssen natürlich auf der Webseite des Goldenen Bretts vorgenommen werden!

  3. #3 noch'n Flo
    Schoggiland
    20. September 2012

    Jep, Walach ist auch mein Favorit. Vielleicht gemeinsam mit seinem Kozyrev-Doktoranden (der könnte doch einen Sonderpreis für die dilettantischte Doktorarbeit aller Zeiten bekommen).

  4. #4 illuminati
    21. September 2012

    Ist ja ordentlich was los hier, scheint wohl der Knaller zu werden.
    Meine heissen Favoriten sind Merkel,Schäuble und das Verfassungsgericht für das durchwinken des Rettungsschirms(schützt vor Rettung!) ESM!

  5. #5 thiassos
    21. September 2012

    @ noch´n Flo

    Man könnte z.B. Krebsmediziner nominieren, die seit Jahrzehnten glauben dass man mit Derivaten von Kampfgas Krebs heilen könne. Das kann man eigentlich gar nicht mehr Brett nennen das die vor dem Kopf haben, das ist schon ein ausgewachsener Balken..

  6. #6 noch'n Flo
    Schoggiland
    21. September 2012

    @ thiassos:

    Man könnte z.B. Krebsmediziner nominieren, die seit Jahrzehnten glauben dass man mit Derivaten von Kampfgas Krebs heilen könne. Das kann man eigentlich gar nicht mehr Brett nennen das die vor dem Kopf haben, das ist schon ein ausgewachsener Balken..

    Ach komm, lieber Guido, dann verlinke uns doch nur einen “alternativen Krebsheiler”, dessen Erfolgsquoten es in seriösen Studien mit denen der Medizin aufnehmen können.

    @ Aus Leidenschaft:

    Deiner Nominierung kann ich gerade so gar nicht folgen…

  7. #7 roman
    22. September 2012

    @thiassos
    Helmut?

  8. #8 rolak
    22. September 2012

    nope, roman, it’s the artist formerly known as guido.

    Dessen RL-Namen ich selbstverständlich nicht kenne, insofern mildere ich mein ‘nope’ auf ein pflegeleichtes ‘not here’ ;-)

  9. #9 illuminati
    22. September 2012

    Ist ja immer noch nicht viel los hier.
    Wie sieht’s mit den Nominierungen aus, hat man überhaupt schon zwei zusammen bekommen?
    Ich glaub ich werd mal das Orakel befragen, wer der kommende Würdenträger wird und das Brett vergoldet bekommt, das er vor sich herträgt.
    Und bitte keine schlappen Nummern wie den Walach nominieren, sondern mal zur Abwechslung mal die richtig fetten Maden, die sich auf Kosten der Allgemeinheit bereichern oder aber Kraft ihres Amtes Mensch, Tier und Natur der Zerstörung preisgeben.

    @Leidenschaft
    “und ich schlage die Jenen Edelganoven Rothschilds vor.”

    Edelganoven?
    Rothschilds sind Psychopathen, die natürlich ein erheblicher Machtfaktor sind und verehrt werden, diese Welt ist gedreht worden, sonst wäre dies nicht möglich.
    Verschwindet dieses destruktive, pervertierte Geldsystem, haben solche auch keine Chancen mehr über ihre Machtstukturen diese Welt zu verunreinigen.

  10. #10 rolak
    22. September 2012

    Bezeichnet sich als erleuchtet und findet den Weg nicht. btw: Dieser post ist keine Veranstaltng, sondern der Hinweis auf eine.

  11. #11 illuminati
    22. September 2012

    @rolak
    “Dieser post ist keine Veranstaltng, sondern der Hinweis auf eine.”

    Ach was, super Info!
    Bevor ich das nächste mal poste, werd ich dich vorher fragen, damit ich Bescheid weiss. Om!
    Es beglückt, solch geistige Entitäten an seiner Seite zu wissen.

  12. #12 rolak
    22. September 2012

    /super Info/ scheint ja immer noch nötig zu sein, wenn Du nicht einmal die Sinnlosigkeit des hier nach den Nominierungen Fragen erkennst.
    /om/ o mei
    /geistige Entität/ ist das der Versuch, Dich als Geisterbeschwörer zu etablieren? Dann muß ich Dich enttäuschen, bin ungemein materialistisch.

  13. #13 Adent
    22. September 2012

    @Rolak
    Es ist nicht ganz einfach mit so einem wie dem Illuminati zu kommunizieren, er steht einfach auf einer anderen, natürlich viel höheren Intelligenzstufe als wir arme unwissende Erdkröten. Ich nehme an, soweit ich das aus meiner Mikroben-Perspektive beurteilen kann, er besitzt soviel Intelligenz und Erleuchtung, daß er uns gar nicht mehr richtig wahrnehmen kann vor lauter Licht. Tragisch aber er scheint damit irgendwie zurecht zu kommen.

  14. #14 rolak
    22. September 2012

    Danke Adent für die angebotene Stütze, doch der derart Erleuchtete, daß es schon brenzlig müffelt, ist mir seit mindestens einer Woche schon bekannt.

    Wg Blendungsgefahr und erhöhten Verschleißes lese ich ihn grundsätzlich nur so.

  15. #15 Adent
    22. September 2012

    @rolak
    Nicht schlecht, ich hätte jetzt die von Douglas Adams bekannte Antig-Gefahren-Sonnenbrille empfohlen, aber die dargestellte kommt dem schon sehr nahe ;-)
    Ja seit etwa einer Woche ist hier jemand erleuchtet und wir müssen darunter leiden, seufz 8)

  16. #16 rolak
    22. September 2012

    /DA-AGS/ Durfte ich nicht, Adent – ist mir via pangalaktischem Nutzungsrecht nur einmal/24h gestattet.

  17. #17 illuminati
    22. September 2012

    @rolak
    “scheint ja immer noch nötig zu sein, wenn Du nicht einmal die Sinnlosigkeit des hier nach den Nominierungen Fragen erkennst.”

    Was soll ich von diesem Satz halten?
    Fragen können auch rethorischer Natur sein und wo sonst sollte die meine hinpassen?
    Jetzt muss man sich auch noch dafür rechtfertigen, das man angeblich eine Frage an verkehrter Stelle platziert hat, ich bin begeistert!

    ” ist das der Versuch, Dich als Geisterbeschwörer zu etablieren? Dann muß ich Dich enttäuschen, bin ungemein materialistisch.”

    Die Geister brauch ich nicht zu beschwören, die kommen ungefragt mit unmotivierten Interpretament.
    Materialistisch kann nur dein Geist orientiert sein, die Physis ist hingegen materiell, entscheide dich mal!

    @Adent,rolak

    Wollt ihr euch jetzt über mich beschweren oder nur eure Wunden lecken?

  18. #18 Adent
    23. September 2012

    @Illuminati
    Denkst du ernsthaft du bist witzig oder wortgewandt? Offensichtlich ja, frag ich doch mal wer das noch denkt? Soll ich was vorhersagen, wenns hoch kommt einer hier, es sei denn du schickst ein paar Claqueure hierher, ansonsten gilt für dich nach wie vor, “Oh komisch so viele Geisterfahrer”
    Illu, du bist einfach nur peinlich, lacht irgendeiner deiner Freunde über deine Eloquenz?
    Insofern, Wunden lecken, weil du hier mit Zahnstochern piekst, har har.
    Aber für mich ist jetzt auch gut, du kannst gerne weiter versuchen intelligent zu wirken, wenn es dir irgendwas an Befriedigung bringt, nur zu wir sind ja tolerant zu Minderheiten.

  19. #19 rolak
    23. September 2012

    Tja, Erleuchteter, das war wohl nichts.
    /wo sonst/ hast Du den Querverweis tatsächlich nicht gefunden?
    /Materialistisch kann nur dein Geist orientiert sein/ Monismus dualistisch begründen?
    /Physis ist hingegen materiell/ eine Erklärung für die Gier?
    /beschweren/ nicht von Dir auf andere schließen!
    /eure Wunden lecken/ dito. Auch wenn gewisse Kommentare an Körperverletzung grenzen, da von Stirnrunzeln über Kopfschütteln bis hin zu Ekel lauter potentiell negative bis gefährdende Reaktionen ausgelöst werden – das Einzige mit Leckage sind eben diese Kommentare.

  20. #20 illuminati
    23. September 2012

    @Adent
    “Denkst du ernsthaft du bist witzig oder wortgewandt? Offensichtlich ja, frag ich doch mal wer das noch denkt? Soll ich was vorhersagen, wenns hoch kommt einer hier, es sei denn du schickst ein paar Claqueure hierher, ansonsten gilt für dich nach wie vor, “Oh komisch so viele Geisterfahrer”
    Illu, du bist einfach nur peinlich, lacht irgendeiner deiner Freunde über deine Eloquenz?
    Insofern, Wunden lecken, weil du hier mit Zahnstochern piekst, har har.
    Aber für mich ist jetzt auch gut, du kannst gerne weiter versuchen intelligent zu wirken, wenn es dir irgendwas an Befriedigung bringt, nur zu wir sind ja tolerant zu Minderheiten.”

    Oh, welch wahre Ode an mich, wirklich bezaubernd, aber ich gebe dir recht, damit solche Auswüchse nicht mehr passieren solltest du den Ball schön flach halten und in dem Fall der Fälle, steh ich bereits mit Rat und Tat zur Stelle!
    Adent nicht verzagen und auch nicht klagen, einfach illuminati fragen!

    @rolak
    “/wo sonst/ hast Du den Querverweis tatsächlich nicht gefunden?”

    Wo ist da jetzt der Witz?
    Dieser Querverweis ist im Blogpost und im zweiten Kommentar als Hinweis des Blogpostautoren. Dein weiterer Hinweis darauf hatte welche Motivation?

    “/Materialistisch kann nur dein Geist orientiert sein/ Monismus dualistisch begründen?”

    Darauf wollte ich nicht hinaus, mit bereits mittlerer Intelligenz hättest du es aus folgendem erkennen können.

    “/Physis ist hingegen materiell/ eine Erklärung für die Gier?”

    Was hat hier die Gier mit der Physis zu tun, sie kommt aus dem Geist und zwar aus dem degenerierten, Ego vor noch ein Tor!

    “/beschweren/ nicht von Dir auf andere schließen!”

    War kein Kurzschluss!

    “/eure Wunden lecken/ dito. Auch wenn gewisse Kommentare an Körperverletzung grenzen, da von Stirnrunzeln über Kopfschütteln bis hin zu Ekel lauter potentiell negative bis gefährdende Reaktionen ausgelöst werden – das Einzige mit Leckage sind eben diese Kommentare.”

    Schöne Beschreibung, aber ich gebe euch doch nur wonach ihr verlangt.
    Ich würde sagen ein Akt der Nächstenliebe, davon solltet ihr euch mal eine Scheibe abschneiden!

  21. #21 Adent
    23. September 2012

    @Illuminati
    Weiter oben oder im anderen Thread schriebst du auf nFlos Kommentar du seist eben doch nur ein Dummschwätzer er würde sich seinem Niveau entsprechend benehmen. Ich schließe mich seinem Niveau an, du bist einfach nur ein Dummschätzer ohen Hirninhalt, gehab dich wohl.

  22. #22 illuminati
    23. September 2012

    @Adent
    “Weiter oben oder im anderen Thread schriebst du auf nFlos Kommentar du seist eben doch nur ein Dummschwätzer er würde sich seinem Niveau entsprechend benehmen. Ich schließe mich seinem Niveau an, du bist einfach nur ein Dummschätzer ohen Hirninhalt, gehab dich wohl.”

    Dein Kommentar ist ja reichlich konfus, ich glaub du brauchst wirklich ein Päuschen, gute Erholung wünsche ich, ciao!

  23. #23 noch'n Flo
    Schoggiland
    23. September 2012

    Diskutiert Ihr immer noch mit dem Deppen?

  24. #24 illuminati
    23. September 2012

    Diese Diskussion ist bereits ausgelutscht, keine Chance für Degenerierte noch einzusteigen!
    Ende der Durchsage.

  25. #25 Verwundert
    26. September 2012

    Mein Vorschlag: Torsten Engelbrecht.

    Herr Engelbrecht hat sich diesen Preis redlich erarbeitet. Wer im Jahr 2012 HIV leugnet und Zahnherde beschwört, soll sich das goldene Brett an seine Waffel nageln.

    Mein frenetischer Beifall wäre ihm sicher.

  26. #26 illuminati
    26. September 2012

    @Verwundert

    HIV differenziert zu betrachten reicht schon aus um nominiert zu werden?
    Dann wird’s aber ne ziemlich lange Liste.

  27. #27 noch'n Flo
    Schoggiland
    28. September 2012

    @ illuminati:

    HIV differenziert zu betrachten reicht schon aus um nominiert zu werden?

    HIV zu leugnen ist keine “differenzierte Betrachtung”. Diese Deppen haben hunderttausende Menschenleben auf dem Gewissen (siehe z.B. in der Amtszeit von Präsident Mbeki in Südafrika). Das sind Massenmörder! Und mit denen sympatisierst Du.

    Passt zu einem Riesenarschloch wie Dir…

  28. #28 klauszwingenberger
    28. September 2012

    Hallo, ich schlage Illuminati vor!

  29. #29 noch'n Flo
    Schoggiland
    28. September 2012

    @ klauszwingenberger:

    +1

  30. #30 noch'n Flo
    Schoggiland
    28. September 2012

    @ Bär:

    Und warum verkaufst Du dann Dein Exemplar gebraucht bei Amazon?

  31. #31 noch'n Flo
    Schoggiland
    28. September 2012

    Okay, die Nazi-Tusse hat endlich den entscheidenden Fehler begangen, der zu ihrer Identifizierung führen wird – den obigen Verweis auf ein Buch in Verbindung mit dem Nick “Bär”.

    Die Amazon-Recherche nach dem Buch führt zu einem Verkäufer “Buchkontor BÄR”, bei dem sich neben reichlich Literatur über die Germanen auch einige VT/NWO-Werke sowie Bücher mit eindeutig rechtsnationalem Inhalt finden. Darunter einige, die sie hier in der Vergangenheit beworben hat.

    Den Shop findet man hier:

    http://www.amazon.de/gp/shops/storefront/index.html?ie=UTF8&marketplaceID=A1PA6795UKMFR9&sellerID=A2QJPJ2LO4LW9Z

    (Webshop-Seiten gespeichert zur späteren juristischen Verwendeung.)

    Ich denke, damit sollte die Strafanzeige jetzt um einiges vorankommen, oder?

  32. #32 Bullet
    28. September 2012

    Tja, irgendwann verplappern sich alle mal.

  33. #33 Ponder
    28. September 2012

    Aber hier ist was Schönes fürs Goldene Brett – so richtig fürs Herz! ;-)

  34. #34 illuminati
    28. September 2012

    @Flo
    “HIV zu leugnen ist keine “differenzierte Betrachtung”. Diese Deppen haben hunderttausende Menschenleben auf dem Gewissen (siehe z.B. in der Amtszeit von Präsident Mbeki in Südafrika). Das sind Massenmörder! Und mit denen sympatisierst Du.”

    Mal wieder infame Unterstellungen von dir, du Pharmageselle, aber man will sich ja auch nicht das HIV-Geschäft kaputt machen lassen.

    “Passt zu einem Riesenarschloch wie Dir…”

    Von so einem Dumpf wie dir ist man das schon gewohnt und nicht weiter bemerkenswert.

  35. #35 Adent
    28. September 2012

    @Hey Illu wolltest du nicht irgendwann mal irgendein Fakt liefern? Stattdessen laberst du nur weiter dumm und ohne Inhalt rum und nebenan beim Fuelsaver auch noch dreist gelogen, naja was kann man von einem AIDS Denialist und Hardcore-Eso schon erwarten…

  36. #36 noch'n Flo
    Schoggiland
    29. September 2012

    @ Adent:

    Du wartest wirklich auf Fakten von unserem Super-Illu? Dafür hat er doch gar nicht die notwendige Hirnkapazität. Die geht doch voll für Copy/Paste von Spinnerseiten drauf.

  37. #37 illuminati
    2. Oktober 2012

    @Adent
    “@Hey Illu wolltest du nicht irgendwann mal irgendein Fakt liefern? Stattdessen laberst du nur weiter dumm und ohne Inhalt rum und nebenan beim Fuelsaver auch noch dreist gelogen, naja was kann man von einem AIDS Denialist und Hardcore-Eso schon erwarten…”

    Du kannst sicher nicht beurteilen, ob ich beim Fuelsaver gelogen habe, geschweige denn es zu belegen was nicht zu belegen ist, wenn du verstehst was ich meine.
    Was für Fakten willst du denn haben?
    Mach erstmal deinen dressierten Verstand aufnahmebereit für Fakten, aber schon daran wird’s scheitern, wie auch beim @Flo.

  38. #38 noch'n Flo
    Schoggiland
    2. Oktober 2012

    LOL, da schreibt einer vom “dressierten Verstand”, der nach unzähligen “Unterrichtsveranstaltungen” in der YouTube-Akademie perfekt darauf konditioniert wurde, jeden Eso-Müll zu glauben und sich jegliches kritisches Hinterfragen für immer abgewöhnt hat. Realsatire vom Feinsten!

  39. #39 illuminati
    2. Oktober 2012

    @Flo
    “LOL, da schreibt einer vom “dressierten Verstand”, der nach unzähligen “Unterrichtsveranstaltungen” in der YouTube-Akademie perfekt darauf konditioniert wurde, jeden Eso-Müll zu glauben und sich jegliches kritisches Hinterfragen für immer abgewöhnt hat. Realsatire vom Feinsten!”

    Deine Paranoia ist nicht mehr zu übersehen.

  40. #40 Adent
    2. Oktober 2012

    @Illu
    Hmmm, so langsam glaube ich du willst dich selbst für das goldene Brett nominieren, dazu langt es aber nicht mal ansatzweise. Störrisches Kleinkindgehabe wie bei dir führt nicht zur Nominierung.

  41. #41 illuminati
    3. Oktober 2012

    @Adent
    “@Illu
    Hmmm, so langsam glaube ich du willst dich selbst für das goldene Brett nominieren, dazu langt es aber nicht mal ansatzweise. Störrisches Kleinkindgehabe wie bei dir führt nicht zur Nominierung.”

    Ja schade, das fehlt mir nämlich noch in meiner Sammlung, aber man kann ja nicht alles haben.

  42. #42 noch'n Flo
    Schoggiland
    3. Oktober 2012

    @ Adent:

    Wir sollten den selbsternannten Erleuchteten allmählich in “abolesci” umbenennen…

  43. #43 WalkieTalkie
    13. Oktober 2012

    Leider einen Tag zu spät, ABER nicht schlecht.

    Ich nominiere:

    Hauptverband der Gerichtssachverständigen

    bzw. dessen Landesverbände für Wien, Niederösterreich und Burgenland sowie Kärnten und Steiermark.

    In ihren Reihen finden sich hochoffiziell “gerichtlich beeidete Sachverständige für Wünschelrutengehen”.