Wie Marc schon gemeldet hat, wurden heute die Physiknobelpreisträger bekanntgegeben.

Eine Hälfte geht an Yoichiro Nambu für Arbeiten zur Quantenchromodynamik und Stringtheorie.

Ich habe
1. keine Zeit und
2. keine Kompetenz
um zu diesem Thema etwas substantielles zu schreiben, will aber eine Episode aus der Comedy-Reihe “The Big Bang Theory” verlinken, in der die Auseinandersetzung zwischen Anhängern der Stringtheorie und Anhängern der Loop-Quantengravitation thematisiert wird.

Es soll Physiker geben, die von sich behaupten, das Vorbild für eine der beiden Figuren zu sein.

Nachtrag: Inzwischen gibt es auch einen Artikel, der den Inhalt der Nobelpreisträgerarbeiten erklärt.

Kommentare (4)

  1. #1 Ludmila
    7. Oktober 2008

    Ich bin’s nicht 😉

    I also like my space more stringy than loopy 😛

  2. #2 Argent23
    7. Oktober 2008

    Ich liebe Big Bang Theory! Demnächst soll es auch endlich bei uns in Deutschland laufen. Mal gespannt wie die Witze übersetzt werden…

  3. #3 download games
    http://downloadgames1415.blogspot.com
    5. Juni 2015

    thanks

  4. #4 download games
    http://www.games4gear.com
    5. Juni 2015