Ein paar Innenansichten meines Instituts gab es am Montag im Dritten.

Natürlich reichen die knapp 4 Minuten, die der Beitrag lang ist, nicht um die Forschungs-Inhalte im einzelnen auszuleuchten (immerhin werden die ganzen Zahlen erklärt, für die reellen Zahlen reicht die Zeit dann leider nicht mehr), aber jedenfalls sieht man einige Innenansichten des Mathematischen Instituts und es wird kräftig Werbung für ein Studium in Münster gemacht 🙂
(“Ein perfekter Werbeblock verfehlt im Fernsehen seine Wirkung, wenn er alle paar Minuten von einem unverständlichen Spielfilmteil unterbrochen wird.” – Loriot)

Das Video läßt sich nicht direkt einbinden, deshalb hier der Link zum Anklicken:

http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2009/01/19/lokalzeit-muensterland-denkfabrik.xml

Kommentare (2)

  1. #1 Georg Hoffmann
    26. Januar 2009

    Netter Bericht. Und die ganzen Zahlen habe ich jetzt auch verstanden.

  2. #2 Thilo Kuessner
    27. September 2009