gty_galaxy_gear_watch_thg_130906_16x9_992

Das mußte doch mal gesagt werden: Stellen Sie kommende Nacht nur die Uhren um, nicht die Zeit. Es könnte sonst Risse im Raum-Zeit-Kontinuum geben (gestern herausgegebene Warnung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt) Hier in Korea gibt es keine Sommerzeit, demzufolge kein ZeitUhrenumstellen. An das Stichwort Uhrenumstellung mußte ich aber gestern aus einem anderen…

Mobius-Music-thumb-125x125

Geometrie/Topologie werden gerne mit anschaulichen Realweltbeispielen erklärt, dem Donut oder der Kaffeetasse etc. Eigentlich liegen ihre Anwendungen aber natürlich eher nicht in der Beschreibung von Kaffeetassen (wobei das vielleicht auch mal vorkommen mag), sondern in der Beschreibung irgendwelcher Parameterräume oder Lösungsmengen von Gleichungen, die irgendwelche Zusammenhänge abstrakt, quantitativ beschreiben. Die Simons Foundation hat auf ihrer…

Der Bildblog hat’s gestern aufgegriffen, diese Grafik aus einem auch sonst recht eigenartigen Artikel der Bild am Sonntag Man ist ja zum Thema “Balkendiagramme” manches gewohnt, aber das hier verstehe ich jetzt einfach nicht.

Getanzte Sortieralgorithmen hatten wir hier schon mal (Bubblesort im Volkstanz und weitere Algorithmen), jetzt gibt es dank Timo Bingmann (aufbauend auf Andrzej Rutkowski) die Sortieralgorithmen auch zum Anhören:

Exif_JPEG_PICTURE

Zu einem Google-Doodle hat es nicht gereicht (das hatte gestern Friedrich Nietzsche), aber immerhin erinnert die Hauptseite der Wikipedia daran, dass heute vor 170 Jahren die Quaternionen erfunden wurden. Deren Erfinder, William Rowan Hamilton, soll übrigens die Erfindung der Quaternionen – und nicht etwa die ebenfalls von ihm stammende Hamiltonsche Formulierung der Mechanik – als…

41XKsc-OGML__SL500_AA300_

Am Donnerstag wurde der Literatur-Nobelpreis an die Kurzgeschichten-Erzählerin Alice Munro vergeben. Wie wir erwähnt hatten, handelt die Titelgeschichte ihres letzten Kurzgeschichtenbandes “Too much happiness” von der Mathematikerin Sofia Kowalewskaja. Wir hatten am Donnerstag schon die Übersetzung der ersten Seiten verlinkt, wo es um Funktionen, elliptische Integrale und starre Körper geht. Um was geht es in…

too-much-happiness1

Jedenfalls unter anderem dafür Heute wurde ja der Literatur-Nobelpreis an die Kurzgeschichten-Autorin Alice Munro vergeben, und deren letzter Geschichtenband “Too much happiness” aus dem Jahr 2009 hat (neben 9 kürzeren Stories) als titelgebenden Hauptteil eine Erzählung über die Mathematikerin Sofia Kovalevkaja. Ich habe mir das Buch gerade im Apple-Bookstore besorgt und werde hier vielleicht später…

290px-HiggsBR_svg

Zum heutigen Nobelpreis für das Higgs-Teilchen nur ein kurzer Hinweis auf die Verzweigungen dieses Themas auch in der Mathematik. Es gibt ja neben der üblichen Beschreibung von Feldtheorien durch Hauptfaserbündel und Zusammenhangsformen auch einen nichtkommutativen Zugang zum Standardmodell und in einem aktuellen Preprint (Chamseddine-Connes: “Resilience of the Spectral Standard Model”) wird mit diesem auch tatsächlich…

computernikeshoes

Der Schachsport hat seinen neuen Dopingskandal, einen angekündigten und von allen erwarteten. Seit fast einem Jahr rätselte die Schachwelt über die plötzlichen Erfolge eines 25-jährigen bulgarischen Pädagogikstudenten, Borislav Ivanov, mit einer Elo von knapp 2200 bis dahin eher eine lokale Größe, der seit Ende 2012 reihenweise Großmeister in internationalen Turnieren vom Brett fegte. Gut, man…