Rheinmain TV berichtet über ein 24-Stunden-Mathematik-Event diese Woche in Frankfurt mit 70 völlig freiwillig teilnehmenden Schülern (O-Ton:”obwohl es uns der Lehrer schon sehr zu Herzen gelegt hat, aber der muß sowieso früher gehen”) von 8 Uhr morgens bis um 8 Uhr am nächsten Morgen:

24-Stunden-Events kennt man ja sonst eher vom Blitzschach und da ist es nach meiner Erfahrung (aus einem solchen 24-Stunden-Turnier mit ca. 100 Blitzpartien in meiner Zeit als Doktorand in der Nähe von Toulouse) tatsächlich so, dass die viel höhere Fehlerquote zu sehr viel spannenderen Partien führt als sie sonst gespielt würden. Bei Mathematik-Vorträgen dagegen ist mir nicht recht klar, was der besondere Effekt der 24 Stunden sein sollte.
Link zum Programm

Kommentare (4)

  1. #1 CM
    19. Oktober 2014

    Bei Mathematik-Vorträgen dagegen ist mir nicht recht klar, was der besondere Effekt der 24 Stunden sein sollte.
    Je übermüdeter die Teilnehmer, desto leichter die Problemstellungen? Sonst würde sich ja Frustration breit machen …

  2. #2 Gregor Euler
    20. Oktober 2014

    Sehr interessant. Bin mir relativ sicher, dass das Konzept auf Martin Kramer zurückgeht, der in der Didaktik anscheinend kein Unbekannter ist und so ein ähnliches Projekt mehrmals am Gymnasium in unserem Dorf durchgeführt hat. Siehe z.B. http://www.unterricht-als-abenteuer.de/download/24%20Stunden%20Mathe.pdf

  3. #3 Axel Müller
    28. Oktober 2014

    Die Teilnehmer hatten nicht den Eindruck, dass die Problemstellungen in der Nacht leichter wurden. Ganz im Gegenteil, die Aufgaben zwischen 2 und 5 waren sehr anspruchsvoll.
    Tatsächlich haben wir die Idee von Martin Kramer übernommen. Wir nennen Kramer auch immer als unsere Inspiration, aber bisher haben wenige Medienvertreter dies so zitiert.
    Ich bin übrigens einer der Veranstalter.

  4. #4 Max
    12. November 2014

    Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles? I mean, what you say is fundamental and everything. But think about if you added some great graphics or videos to give your posts more, “pop”! Your content is excellent but with images and video clips, this website could definitely be one of the best in its field. Amazing blog!
    Chaussures Nike Air Max http://www.begreatpomona.org/searchResults.asp