IMG_0416

“Ich persönlich bin auch der Meinung, dass Algorithmen transparenter sein müssen, sodass interessierten Bürgern auch bewusst ist, was eigentlich mit ihrem Medienverhalten und dem anderer passiert” meint die Kanzlerin und “Die Kanzlerin meint sicher nicht, dass die Firmen ihre Geschäftsgeheimnisse offenlegen sollen. Aber wir brauchen mehr Informationen von Betreibern wie Facebook darüber, wie ihr Algorithmus…

IMG_0402

Grenzwerte einer Folge stetiger Funktionen sind im Allgemeinen nicht immer stetig. Anders sieht es bei linearen Operatoren aus, da ist der Grenzwert einer Folge stetiger Operationen wieder stetig: das ist der Satz von Banach-Steinhaus, ein 1927 von Banach und Steinhaus bewiesenes fundamentales Resultat der Funktionalanalysis. Es gibt zahlreiche Anekdoten über Banach, die Lemberger Mathematiker und…

IMG_0396

Griechisch-lateinische Quadrate, Nephroiden und quadratische Flächen im neuen KIAS-Kalenderblatt. (Die Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern.) Bei der 1 (Bild oben) sieht man die Eulersche Formel, bei der 2 (Bild unten) das babylonische Verfahren zur Berechnung der Wurzel aus 2, bei der 3 wird die Länge der Diagonale im Einheitswürfel berechnet. Wenn p mindestens 5…

Das muss man wohl wirklich nicht mehr kommentieren:

IMG_0382

Bisher gewann nur einmal ein Mathematikbuch den American Book Award, Hofstadters Gödel, Escher, Bach 1980. Und seit 1987 (James Gleick: Chaos: Making a New Science) hatte es wohl kein einziges mehr auch nur in die Longlist geschafft. Immerhin das gelang dieses Jahr Cathy O’Neil mit Weapons of Math Destruction. (Man darf gespannt sein auf den…

IMG_0385

Sehr symmetrische Fraktale lassen sich mit Hilfe der hyperbolischen Geometrie konstruieren: man nimmt eine diskrete Gruppe von Isometrien des 3-dimensionalen hyperbolischen Raumes (eine “Kleinsche Gruppe”) und schaut sich den Orbit eines Punktes unter dieser Gruppenwirkung an. Den Rand des 3-dimensionalen hyperbolischen Raumes denkt man sich als 2-dimensionale Sphäre (oder als Ebene mit noch einem Punkt…

IMG_0383

Beim Springer-Verlag möchte man wohl einen Beitrag zur Sprachenvielfalt in der Mathematik leisten. Selbst dort, wo man ganz ohne Worte auskommt. Dementsprechend auch das zwar sprecherlose, aber trotzdem reichlich uninspirierte Werbevideo: Ein paar Bilder aus dem Buch findet man mit Google’s Bildersuche oder auch hier Mit Dank an Manfred Gerstner für den Hinweis.

IMG_0380

Heute ist ein weiterer koreanischer Feiertag: der 573. Jahrestag der Verkündung des koreanischen Alphabets Hangul, das im 15. Jahrhundert von einer Regierungskommission unter König Sejong entwickelt wurde um das viel kompliziertere Hanja abzulösen. Lange galt Hangul nur als Alphabet für die Ungebildeten, stärkere Bedeutung bekam es erst ab Ende des 19. Jahrhunderts. Noch bis in…

IMG_0379

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Leute im Raum am selben Tag Geburtstag haben? Bei mehr als 365 Leuten natürlich 1 (Schubfachprinzip), bei mehr als 23 Leuten schon mehr als 50 % (Geburtstagsparadoxon). Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Länder am selben Tag Nationalfeiertag oder Jubiläum der Staatsgründung haben? Einsetzen von n=194 in…