Technik

Category archives for Technik

Mathematiker und Technik

Die meisten Mathematiker halten lieber Tafel- als Folienvorträge. Manchmal gibt es aber keine Wahl, weil man keine Tafel hat oder weil der Vortrag auf Video aufgezeichnet werden soll. Als Alternative gibt es dann die Programme, bei denen mit einem Stift auf den Bildschirm geschrieben wird, fast wie an der Tafel. Auch fürs “Tafelwischen” gibt es…

Die Zukunft des mathematischen Publizierens: Episciences

Auf dem ICM gab es heute ein Panel über “The future of publishing”, die mit Abstand interessantesten Beiträge kamen von Jean-Pierre Demailly, der das “Episciences”-Projekt vorstellte. Die Idee des von staatlichen französischen Stellen mit umfangreichen finanziellen Mitteln ausgestatteten Projektes ist es, auf Basis des ArXivs eine große Anzahl von Fachzeitschriften zu gründen. Autoren von auf…

Roboterwelpen

So niedlich kann Technik sein: In Japan werden diese Geräte schon seit einigen Jahren in der Pflege Demenzkranker eingesetzt. Der Roboter ist im Miraikan ausgestellt, dem Tokioter Wissenschaftsmuseum, über dessen temporäre Mathematikausstellung ich im vorigen Artikel geschrieben hatte. Das Museum ist natürlich noch viel größer und ich will hier nicht über alle Abteilungen schreiben (z.B.…

0,0856 Dollar

Auch wenn Mathematik mit Zahlen weniger zu tun hat als oft vermutet, so interessiert man sich als Mathematiker natürlich doch für ungewöhnliche Zahlen, zum Beispiel die 0,0856 Dollar auf diesem Schild, das auf den Parkplätzen der National University of Singapore steht. Die niedrigste in Singapur gebräuchlichste Münze sind die 5 Cent, Hundertstelcentmünzen hat es natürlich…

Neue Runde im NRW-Edel-Rechnerstreit

Die Überschrift habe ich mir nicht selbst ausgedacht, sie stammt aus dem Bildungsmagazin News4teachers und gemeint ist wahrscheinlich der Edelrechner-Streit und nicht der Edel-Rechnerstreit Es geht darum, dass ab kommendem Schuljahr grafikfähige Taschenrechner zur Pflichtausstattung der Schüler an Gymnasien in Nordrhein-Westfalen gehören sollen. (Die ursprünglich vom Schulministerium geplante Zwangsanschaffung war zwar im April gekippt worden,…

Jeder kann programmieren

Morgen startet die Initiative “Jeder kann programmieren”, angeregt von Ranga Yogeshwar und Thomas Bendig: Eine ähnliche Initiative in den USA gibt es schon seit einem Jahr unter dem Namen “The Hour of Code”: Das Video der deutschen Initiative ist sicher nüchterner und sachorientierter als das der amerikanischen, andererseits frage ich mich, ob so ein Roboter…

Computer-Beweise und univalente Grundlagen

Vor einigen Jahren hatten wir hier mal zu den neuen Möglichkeiten der Computer-Verifikation mathematischer Beweise geschrieben (Was ist ein Beweis?). Das Thema hat sich inzwischen weiterentwickelt, u.a. gab es am IAS in Princeton ein thematisches Jahr 2012/13 über die “univalenten Grundlagen der Mathematik”, aus dem auch ein Buch hervorgegangen ist, und natürlich gab es einige…

Wer kennt Daum and Kakao?

Ich hatte das erst als Rätselfrage stellen wollen, aber die Suchmaschinen … Also: wir schreim das Jah 2014. Ganz Internet is inne Hant vonnie Google und Facebook… Ganz Internet? Nee! Da giepas ein Dorf mit steifnackige Feffersäcke, die ümmer noch Sperenzien machn un sich vonne Quiddjes nich unnerkriegn lassn. Gut, so ganz stimmt das nicht,…

Mathe-Apps X: Free Geo

Bei der ISEF (International Science and Engineering Fair), der weltgrößten Wissenschaftsmesse für Oberschüler (wohl sowas wie die globale Version von “Jugend forscht”) ist Mitte Mai Free Geo, eine dynamische Geometrie-Software für Mobilgeräte, als bestes Mathematikprojekt ausgezeichnet worden. (Die WELT berichtete.) Einen Überblick über die Funktionen der App gibt das YouTube-Video: Der wichtigste Unterschied zur bekannten…

Google-Animation zum Zauberwürfel

Google begeht den 40. Geburtstag des Zauberwürfels heute mit einer Animation des Würfels, die man mit dem Mauszeiger “bearbeiten” kann. Aus Mathematiker-Sicht bilden die aus Hintereinanderausführungen von Drehungen zusammengesetzten Bewegungen des Zauberwürfels eine Gruppe, die transitiv auf der Menge der möglichen Stellungen wirkt. Die Gruppe wird per Definition von den Drehungen erzeugt. Jede Stellung entspricht…