Wie im August bereits angekündigt, werde ich neben diesem Blog in Zukunft auch noch einen englischsprachigen und stärker forschungsorientierten Blog auf https://blog.spp2026.de betreiben. Er ist Teil der Webseite des Schwerpunktprogramms „Geometry at Infinity“ und wird sich also Themen widmen, die für die Community dieses Programms von besonderem Interesse sind. Dieser Blog hier wird sich weiterhin…

Entschuldigung für diesen nicht sehr anspruchsvollen Beitrag, aber diese Rede des möglicherweise nächsten Finanzministers kann ich hier einfach nicht unverlinkt lassen: Das kommt davon, wenn an Schulen nur noch mit Taschenrechnern gearbeitet wird. (Man muß fairerweise sagen, dass das Video ein Zusammenschnitt und die Rede bereits 5 Jahre alt ist, auch wenn sie jetzt erst…

colors_of_math_final

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung hat heute ihre Medienpreisträger für dieses Jahr bekanntgegeben. Den DMV-Medienpreis bekommt die Filmemacherin Jekaterina Jerjomenko für ihre Dokumentarfilme, die “Mathematiker unterschiedlichen Charakters bei ihrer alltäglichen Arbeit und in ungezwungenen Lebenssituationen quasi teilnehmend begleiten”. Ihr bekanntester Film ist sicherlich “Colors of Math” Die beteiligten Mathematiker sind in der Reihenfolge des Auftretens Kontsevich (das…

9335633E-C936-4A09-A3B4-BA1D31F1F5FE

„Es hilft, wenn man Zahlen grob überschlagen kann: Geht das überhaupt auf, was da jetzt vorgeschlagen wird?” sagt Wolfgang Schäuble heute im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung über die Anforderungen an seinen Nachfolger. In der französischen Nationalversammlung gibt es seit den letzten Wahlen einen Mathematiker, der etwas mehr als die Grundrechenarten beherrscht, den Fieldsmedaillengewinner…

Die Neural Correlate Society hat gestern die Preisträger ihres jährlichen Wettbewerbs Illusion of the Year bekanntgegeben. Man sich die zehn Bestplatzierten auf http://illusionoftheyear.com/cat/top-10-finalists/2017/ anschauen. Man hat den Eindruck, dass nach 12 Jahren ein wenig die Luft raus ist aus dem Wettbewerb: alle interessanten Illusionen wurden schon mal gezeigt. Die diesjährigen Preisträger sind sicher nett gemachte…

IMG_1073

Erwartungsgemäß ist der Physik-Nobelpreis heute an 3 Physiker für die Entdeckung der Gravitationswellen vergeben worden. Gelegenheit hier hinzuweisen auf den Artikel Gravitational Waves and their Mathematics, der – welch Zufall – gerade im Augustheft der Notices der AMS erschienen ist. In Kürze: man betrachtet die Raumzeit als eine Lorentzmannigfaltigkeit und sucht nach asymptotisch flachen Lösungen…

Taschner_Zahl_P07.indd

In Österreich finden in zwei Wochen Nationalratswahlen statt. Auf der Liste Kurz (aka ÖVP) kandidiert dabei ein Mathematiker als Sprecher für Wissenschaft und Forschung. Ich habe mir letzten Sonntag ein (von musikalischen Pausen unterbrochenes) 2-stündiges Interview mit Rudolf Taschner auf Bayern 1 angehört. In dem Interview ging es nun explizit nicht um seine Kandidatur (die…

Mit Vladimir Voevodsky ist gestern einer der sicherlich einflußreichsten Mathematiker der letzten Jahrzehnte im Alter von nur 51 Jahren gestorben. Bekannt wurde er in den 90ern ursprünglich mit seinen Arbeiten zur A1-Homotopietheorie, mit denen er die Methoden der algebraischen Topologie auf die algebraische Geometrie über beliebigen Grundkörpern übertrug. Greifbare Resultate dieses Ansatzes waren z.B. der…

Erstaunlich wenig mediale Beachtung findet ein heute anstehendes Jubiläum: die am 28. September 1717 durch ein Edikt des preußischen Königs und gegen erheblichen Widerstand der Gutsbesitzer und der Landbevölkerung – die die Kinder lieber auf dem Feld arbeiten lassen wollten – eingeführte Schulpflicht in “königlichen Domänen”. (Es dauerte freilich danach noch einmal rund hundert Jahre,…

IMG_1067

Augsburg, wo ich seit 3 Wochen arbeite, ist ja die Heimat des Dieselmotors – Rudolf Diesel entwickelte ihn 1893-1897 bei MAN, seit 1898 wurden sie im Dieselmotorenwerk Augsburg serienmäßig produziert – woran hier in der Gegend zwar zahlreiche Straßennamen erinnern, was aber aktuell wohl keine so gute Werbung für die Stadt wäre und entsprechend selten…