7EA9C4A4-1661-46AA-ADF4-2086DDBD6C17

In Heidelberg gibt es noch bis April (Nachtrag: sogar bis August) die Ausstellung „matheliebe“, jeweils Donnerstag bis Sonntag ab 14 Uhr. (Die Ausstellung befindet sich in der Kurfürstenanlage 52 in den Räumen des Heidelberg Laureate Forum. Man muß an der Eingangstür klingeln um hereinzukommen, Eintritt ist frei. Für Schulklassen gibt es auch Führungen.) Die Ausstellung…

image

Die Deutsche Mathematiker-Vereinigung hat heute bekanntgegeben, dass ihr diesjähriger Medienpreis an die Ausstellung “Jüdische Mathematiker in der deutschsprachigen akademischen Kultur” geht. Die tourt schon seit mehr als sieben Jahren durch deutsche Städte, Ende 2009 war sie auch mal in Münster. (Leider finde ich die Fotos nicht mehr, die ich damals gemacht hatte.) Einen Einblick in…

Die Kunstgalerie der Yale Universität hat aktuell eine Ausstellung ‘The Art of the Equation’ mit Formeln namhafter Mathematiker. (Die Ausstellung war vorher schon in Zürich, Portland und Seattle.) In den Presseberichten wird diese Formel von David Mumford abgebildet: Das Bild heißt “Thirteen??” und wahrscheinlich ist das so eine Art mathematischer Insiderwitz: jeder Mathematiker wird sich…

dm

Tokio, wo ich gerade an einer der mehr als 50 Satellitenkonferenzen des nächste Woche in Seoul beginnenden International Congress of Mathematicians teilnehme, ist aus touristischer Sicht nicht sehr ergiebig: kein klassisches Stadtzentrum, kaum Sehenswürdigkeiten, viele langweilige Hochhäuser. Immerhin gibt es aber das Wissenschaftsmuseum Miraikan, wo noch bis Anfang September eine Ausstellung über mathematische Modellierung gezeigt…

Foto (21)

Für verschlüsselte Botschaften ist ja hier bei den scienceblogs eigentlich der Nachbarblog Klausis Krypto-Kolumne zuständig. Aber jetzt habe ich auch mal eine (oder mehrere), und die dürften ziemlich schwer zu knacken sein. Hier in Seoul finden im “Kulturbahnhof”, dem alten (aus dem 20. Jahrhundert stammenden und inzwischen nicht mehr genutzten) Bahnhofsgebäude regelmäßig Ausstellungen junger Nachwuchskünstler…

“Die Seele des Mathematikers ist noch nie so gezeigt worden”