An der

In vielen Unis hängen – irgendwo auf einem der Flure – die Zeitleisten “Minds of Modern Mathematics” mit Namen und mathematischen Entdeckungen der letzten tausend Jahre. Das Plakat stammt aus der seit 1961 von IBM gesponsorten Ausstellung “Mathematica: A world of numbers … and beyond”, es hatte ursprünglich (1966) den Titel “Men of modern mathematics”…

Ngô Bảo Châu, dessen Beweis des Fundamentallemas im Langlands-Programm vom “Time”-Magazin vor vier Jahren als die siebent-bedeutendste Entdeckung des Jahres gewürdigt wurde, hat mit Nguyễn Phương Văn ein Kinderbuch zur Geschichte der Mathematik “Ai Và Ky Ở Xứ Sở Những Con Số Tàng Hình” geschrieben, das in Vietnam ein grosser Bestseller zu sein scheint (10.000…

Der CNRS veranstaltete zum zweiten Mal einen Comic-Wettbewerb zur Mathematikgeschichte, “Bulles au carré”, diesmal speziell zum Poincaré-Jubiläum (100. Todestag) und Turing-Jubiläum (100. Geburtstag). Die Preisträger kann man hier anschauen, natürlich ist alles in französischer Sprache, aber manches erklärt sich auch aus den Bildern. Den ersten Preis im Poincaré-Wettbewerb gewann ein Comic von Olivier Longuet über…

Ein Video über die geometrischen Ideen in den Originalaufzeichnungen von Newton und Leibniz:

“Deux passions : les Mathématiques et un amour physique et violent pour la République.” Dekonstruktionen eines Mythos.

Deutscher Buchpreis für “In Zeiten des abnehmenden Lichts”.

Ein neues Google-Logo zum angeblich 410. Geburtstag:

Ich weiß gar nicht mehr, wann ich zum ersten Mal die Wikipedia benutzt habe; es muß wohl 2003 oder 2004 gewesen sein, ein brauchbares Nachschlagewerk für mathematische Begriffe wurde sie etwa ab 2005.

Über die Entwicklung von Einkommen und Lebenserwartung: