Korea

Tag archives for Korea

Zahlenmystik: welcher Feiertag ist am 3.3.?

Der 11.11. (Martinstag) in Deutschland leitet sich bekanntlich nicht von der Zahl 11, sondern von der Beisetzung Martin von Tours am 11.11.397 ab. Auch sonst sind mir keine deutschen oder europäischen Feiertage bekannt, die sich explizit auf eine Zahl beziehen. In asiatischen Ländern scheinen Zahlen und ihre Symbolik eine größere Bedeutung zu haben. In Korea…

3 Jahre Haft für Online-Kommentare

3 Jahre Haft für Online-Kommentare würden in vielen Ländern wohl als Eingriff in die Meinungsfreiheit angesehen werden. In Korea allerdings geht es gerade um das Gegenteil: hier ist gestern der frühere Geheimdienstchef verurteilt worden, weil er vor der letzten Präsidentschaftswahl Mitarbeiter angewiesen hatte, in sozialen Netzwerken Kommentare zugunsten der (bei der Wahl dann siegreichen und…

Plagiatsvorwürfe mal anders

Plagiatsvorwürfe gegen Politiker und Prominente sind ja inzwischen Routine, alle paar Wochen liest man irgendwo was. Die in Korea letzte Woche gegen den (designierten) neuen Bildungsminister (und ehemaligen Professor sowie Vorsitzenden der “Korean Educational Research Association”) erhobenen Vorwürfe sind aber mal anders als sonst: According to a JoongAng Ilbo investigation, seven out of 10 research…

Jeonju

Diese Woche war ich auf der 11ten KAIST Geometric Topology Fair, die diesmal nicht im KAIST in Daejeon (wo ich aber auch schon war), sondern in Jeonju, am Rande des Hanok-Dorfes, stattfand. Hanok ist die traditionelle koreanische Bauweise, erkennbar an den aufwändigen Dächern. Durch den Korea-Krieg und die rapide Industrialisierung findet man in Korea kaum…

Busan

Wieder mal ein Ausflugs-Konferenz-Bericht, diesmal aus Busan von der 6th Asian Mathematical Conference. Die fand diesmal zum ersten Mal außerhalb Südostasiens statt (wie ziemlich oft betont wurde), war aber doch eine überwiegend ost- und südostasiatische Angelegenheit, jedenfalls sind mir Teilnehmer aus arabischen oder zentralasiatischen Staaten ebensowenig aufgefallen wie aus Israel oder dem Iran. Es gab…

Großmauls Erfolge: Nord-Korea und die deutsche Presse

Das hat jetzt nichts mit Mathematik zu tun, aber muß mal gesagt werden. Ich verfolge ja natürlich auch hier in Korea regelmäßig die Nachrichtenseiten deutscher Medien und nehme mit Erstaunen zur Kenntnis, wie dort seit Tagen (oder Wochen?) über die Ereignisse (besser gesagt die täglichen Ankündigungen) aus dem Norden des Landes berichtet wird. Der Focus…

Auf den Dächern von Berlin

Das hat jetzt mal nichts mit Mathematik zu tun, aber vielleicht interessiert es ja einige der (laut Google Analytics recht zahlreichen) Berliner Leser dieses Blogs, daß ein auf Berlins Dächern und in Berlins U-Bahnen spielender Film momentan eines der Hauptthemen auf den Kulturseiten koreanischer Zeitungen ist. Eine nord-süd-koreanische Agentengeschichte (Araber und Amerikaner kommen wohl auch…

Draußen auf Jeju

Die Insel Jeju ist so etwas wie das Galapagos Koreas: auch im November ist es auf der Südseite noch sommerlich warm und wegen der 90 km Entfernung zum Festland haben sich manche Arten anders entwickelt als anderswo: Schwarze Schweine bunte Vögel und weiße Hunde, die bekanntlich als Delikatesse gehandelt werden (das Bild ist von der…

Wo Bildung wichtig ist

Ich hielt es ja erst für einen eigenartigen Scherz als ich vorhin eine e-Mail bekam mit der Bitte wegen der landesweiten Abiturprüfungen am Donnerstag erst zu 10 Uhr ins Büro kommen. Es war dann aber völlig ernstgemeint. Am Donnerstag finden in Korea von 8.40 Uhr bis 18.05 Uhr die zentralen Abitur- bzw. Universitätsaufnahmeprüfungen (수능, Suneung,…

Virenschützer an die Macht, Ahn Lab statt Piraten?

Während in Deutschland die Piraten in Umfragen beständig an Boden verlieren und ihre Frontfrau inzwischen das Urheberrecht für sich entdecken läßt, hat in Korea ein Computer-Guru gute Aussichten im Dezember zum nächsten Staatspräsidenten gewählt zu werden. Nach monatelangen Spekulationen hat Ahn Cheol-soo, der Gründer und langjährige CEO von Ahn Lab, Inc., heute erklärt bei den…