IMG_0793

Das Bild oben ist die Wandbemalung unserer kleinen Mensa (bzw. eigentlich der Mensa der KAIST Business School, die unser Institut aber mitbenutzt) und ich frage mich schon seit fünf Jahren, warum die Pfeile eigentlich in unterschiedliche Richtungen zeigen, denn das konterkariert ja gerade die Aussage des Textes. Ich hatte schon immer mal eine Sammlung von…

IMG_0445

Hochschul-Abschlüsse für Besserverdienende, ganz legal, gibt es auch an deutschen Hochschulen hier und da, man denke an die Europa-Universität Hogwarts an der Oder mit ihren Masterabschlüssen in Komplementärmedizin (Kostenpunkt 10.000 Euro) und ihren immerhin angedachten (wenn auch nie umgesetzten) Doktorarbeiten in Philosophie. Hier in Korea ist eine ähnliche Kontroverse vor einigen Monaten der (inzwischen fast…

IMG_0380

Heute ist ein weiterer koreanischer Feiertag: der 573. Jahrestag der Verkündung des koreanischen Alphabets Hangul, das im 15. Jahrhundert von einer Regierungskommission unter König Sejong entwickelt wurde um das viel kompliziertere Hanja abzulösen. Lange galt Hangul nur als Alphabet für die Ungebildeten, stärkere Bedeutung bekam es erst ab Ende des 19. Jahrhunderts. Noch bis in…

IMG_0379

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Leute im Raum am selben Tag Geburtstag haben? Bei mehr als 365 Leuten natürlich 1 (Schubfachprinzip), bei mehr als 23 Leuten schon mehr als 50 % (Geburtstagsparadoxon). Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwei Länder am selben Tag Nationalfeiertag oder Jubiläum der Staatsgründung haben? Einsetzen von n=194 in…

image

Im koreanischen Fernsehen wird gerade auf allen Kanälen über die Entdeckung der Gravitationswellen berichtet. Einen eher skurrilen Beitrag 당신이 옳았어! (“Du hattest Recht!”) habe ich eben zufällig auf dem Nachrichtensender YTN gesehen. Nach einigen Kinderfotos vor (Schweizer?) Bergen (und auch noch einigen Fotos aus späteren Jahren) ist der Höhepunkt der Sendung dann das folgende Wortspiel,…

Ich bin diese Woche auf einer Konferenz in Gyeongju, der früheren Hauptstadt des Silla-Reiches (bis 935). In dem Ort befindet sich die vermutlich älteste Sternwarte Asiens, Cheomseongdae, gebaut um 640: Das Loch in der Mitte ist übrigens der Eingang, den man nur über eine Leiter erreichte. Man hat wohl keine schriftlichen Dokumente aus jener Zeit.…

MERS-CoV_electron_micrograph1

Hier in Korea breitet sich gerade die Viruserkrankung MERS aus, wie ja auch in deutschen Medien berichtet wird. Ein Aspekt, der in deutschen Zeitungsmeldungen nur am Rande vorkommt, der aber durchaus erwähnt werden sollte: dass wohl alle bisher Erkrankten (soweit sie sich nicht vorher im Nahen Osten aufgehalten hatten) sich in Krankenhäsern ansteckten. Betraf das…

Hier in Korea, auch im demokratischen Süden, liest man öfter mal erbauliche Sprüche an den Wänden. Ich habe schon länger die Absicht mal ein paar Kuriositäten zu sammeln und hier im Blog vorzustellen. Heute will ich aber nur einen Spruch weitergeben, den wohl jeder Mathematiker ohne Zögern wird bestätigen können (und bei dem man sich…

Der 11.11. (Martinstag) in Deutschland leitet sich bekanntlich nicht von der Zahl 11, sondern von der Beisetzung Martin von Tours am 11.11.397 ab. Auch sonst sind mir keine deutschen oder europäischen Feiertage bekannt, die sich explizit auf eine Zahl beziehen. In asiatischen Ländern scheinen Zahlen und ihre Symbolik eine größere Bedeutung zu haben. In Korea…

korea-twitter-election-intelligence1-300x200

3 Jahre Haft für Online-Kommentare würden in vielen Ländern wohl als Eingriff in die Meinungsfreiheit angesehen werden. In Korea allerdings geht es gerade um das Gegenteil: hier ist gestern der frühere Geheimdienstchef verurteilt worden, weil er vor der letzten Präsidentschaftswahl Mitarbeiter angewiesen hatte, in sozialen Netzwerken Kommentare zugunsten der (bei der Wahl dann siegreichen und…