Kann man Matrizenmultiplikation mit Computerbildern veranschaulichen? Einen Versuch dazu hat mir Herr Grassmann, von dem wir im Januar schon mal Computerbilder hatten, zugeschickt. Konkret geht es um das Quadrieren von Dreiecksmatrizen , wobei man sich auf die Einheitssphäre einschränkt. Um sich zu merken, wo Punkte ungefähr herkommen, färbt man Punkte mit großem x-Anteil bläulich, mit…

Brouwers Fixpunktsatz und die Kompaktifizierung des Teichmüllerraums.

Stabile und instabile Blätterungen.

” Wenn CD aber AB nicht misst, und man nimmt bei AB, CD abwechselnd immer das kleinere vom größeren weg, dann muss (schließlich) eine Zahl übrig bleiben, die die vorangehende misst.” (Aus Euklid, Die Elemente)

Selbstabbildungen des Torus und SL(2,Z).

Von “harten” und “weichen” Wissenschaften und wie das Unterbewußtsein Matrizen tötet.

Verschlingungen im Lorenz-Attraktor

Matrizen, Flüsse und Knoten im Lorenz-Attraktor.

Quadratische Gleichungen und hyperbolische Geometrie.

Stabile Netzwerke durch hyperbolische Geometrie.