Anderen Quellen zufolge sogar die Mehrheit (40%).

Heute in der BILD: “Bis gestern 19.32 Uhr riefen bereits 261223 Leser an oder schickten ein Fax.”

Eine neue forsa-Studie zeigt, was wir schon immer wußten: die Mehrheit der 18-65-jährigen gibt Mathe als ihr Lieblings-Schulfach an.

Auf The Volokh Conspiracy (einer von Jura-Professoren betriebenen Webseite) gibt es seit Dienstag eine Meinungsumfrage “Ist 0 gerade oder ungerade?”. In 2 Tagen haben sich mehr als 3000 Leser beteiligt.

Was tun mit dieser schwachsinnigen Debatte?

Umfragen haben gezeigt, dass 17 von 23 Betroffenen diese Lösung als richtig empfinden.