Oh nein! Gestern war ein wichtiger Termin, den ich glatt vergessen habe:
A, 11. Juni ist “Cap Rouge”-Day!!!!
Also, nachträglich alles Gute zum Geburtstag, Commandant Cousteau.

Zum Cap Rouge-Day am 11.06.:

Der berühmte Meeresaktivist mit der unverwechselbaren roten Mütze hat heute Geburtstag!
Er wäre heute 103 Jahr alt geworden. Cousteau war der Held meiner Kindheit, seine Filme und Bücher haben mich mit der Liebe zur Meeresbiologe infiziert, diese frühkindliche Prägung wirkt bis heute nach.

Seine Vorgehensweise war denkbar einfach und schlagkräftig:

Auf dem tapferen kleinen Schiff „Calypso“ versammelte  “Commandant Cousteau” bärtige, rot bemützte Männer und dann ging es los, wie einst Odysseus mit seinen treuen Gefährten. Ran an den Wal/den Hai/die Korallen, oder was auch immer und ab in Gegenden wie das Rote Meer oder andere exotische Orte, von denen ich als Kind noch nicht einmal wusste, wo sie auf dem Atlas zu finden waren. Für mich war er der Forscher schlechthin: ein tollkühner Seefahrer, der im Neopren auch dem fiesesten Hai entgegentrat und für Orcas auf der Gitarre spielte.

Viel, viel später, in meinem eigenen Studium, dämmerte mir allmählich, dass Forschung eigentlich gaaaaanz anders geht.
Aber da war ich schon mit der Liebe zum Meer und seinen Getümen und Ungetümen unrettbar angesteckt…

Zur Erinnerung an Cousteau, den Meereshelden mit der Roten Mütze, ist seit 2010 sein Geburtstag, der 11.06. der „Cap Rouge Day“.
Seine Anhänger tragen an diesem Tag eine rote Seemannnsmütze: eine unübersehbare Aktion zum Schutz der Ozeane!

Jacques Cousteau war der der erste echte Vermarktungsexperte für den Meeresschutz, seine Filme waren echte kleine Abenteuerfilme mit geschickter Dramaturgie.
Eine wunderbare Hommage an Cousteau und sein Meeres-Marketing ist der Film „The Life Aquatic With Steve Zissou” (deutsch: Die Tiefseetaucher).

Also: Heute Rote Mütze zeigen!
Macht Euch Mützlich!

Bettina Wurche

Mehr Informationen zum Cap Rouge Day:

http://www.caprougeday.org/

Kommentare (6)

  1. #1 Dampier
    13. Juni 2013

    Jetzt hab ich gar keine rote Mütze da … reicht auch ein (teilweise) grauer Haarkranz? 😉

    Naja, der Tag ist ja vorbei. Vielleicht nächstes Jahr. Und vielleicht sollte man dann segeln gehen oder so.

    Cousteau war auch einer meiner frühen Helden. Ich hab immer davon geträumt, mal vorn in der ausgebauten Bugnase der Calypso mitzufahren.

    ahoi
    Dampier

  2. #2 Bettina Wurche
    13. Juni 2013

    Ahoi, Dampier,
    macht nix. ; )
    man kann auch ohne rote Mütze Cousteaus Geburtstag und die Ozeane an sich feiern.
    Z. B. mit diesem göttlichen Film “The life aquatic”
    http://www.youtube.com/watch?v=gbPUiaRnQkU
    Da kommt auch die Szene mit der ausgebauten Bugnase vor.
    Natürlich würde ich auch zu gern mal darin sitzen.

    Ganz unter uns: ich habe auch keine rote Mütze. Nur eine blaue. Bei meiner Haarfarbe geht rote Mütze einfach gar nicht. ; )

    • #3 rolak
      13. Juni 2013

      geht .. gar nicht

      Wie wäre es denn für nächstes Jahr in invers, Bettina? Stirnband oder so in andersfarbig und somit oben eine rote Nichtmütze.

  3. #4 Eberhard Bauer
    13. Juni 2013

    Meine Frau hatte mir zu Weihnachten eine rote Mütze gestrickt. Ich habe sie “Cousteau” getauft. Heute wäre es aber eindeutig zu heiß dafür.
    Bon voyage,
    Eberhard

  4. #5 Dampier
    13. Juni 2013

    The life aquatic

    Wow, das sieht gut aus. Werde ich mir mal ansehen.
    (Die verwenden da ein cooles altes Devo-Riff, lange nicht gehört, gleich mal raussuchen den Song …)

    Bei meiner Haarfarbe geht rote Mütze einfach gar nicht. ; )

    Mit Zopf kann man das schon mal machen, denk ich 😉 wenigstens für einen Tag …

    grz
    Dampier

  5. […] morgen, am 11.06., ist dann gleich der Cap Rouge Day – auch ein Tag zum Meeresschutz. Mit der Roten Mütze von Commandant Jacques-Yves Cousteau als […]