Vorab ein großes Dankeschön an alle Mitdenker und Kommentatoren zur Frage „Was ist ein Science-Blog?“ ! Es besteht ein recht großer Konsens darüber, dass Science-Blogs sich mit Themen und Erkenntnissen beschäftigen, die sich aus den etablierten Wissenschaften speisen lassen. Die Bedeutung der Abgrenzung von den Pseudowissenschaften hatten wir diskutiert. Die Abgrenzungen zu Research-Blogs, Wissenschaftsjournalismus und…

Vor einiger Zeit gab es eine intensive Diskussion zur Wahl des Science-Blogs des Jahres. s. http://wissenschaftkommuniziert.wordpress.com/2013/12/10/wahlen-sie-den-wissenschafts-blog-des-jahres-2013/ und http://scienceblogs.de/sic/2013/12/30/wissenschaftsblog-2013/ Bei dieser Gelegenheit fiel mir mal wieder auf, wie unscharf die Begrifflichkeiten sind. Bei der o. g. Diskussion kam die Frage nach weiterer Diskussion auf. Die möchte ich mit diesem Beitrag aufgreifen. Dazu möchte ich zuallererst einige…

Ein Walross-Schädel und ein Walross-Baculum liegen vor mir. Wahnsinn! Das Walross (Odobenus rosmarus) ist eine der gewaltigste Robben. Männchen werden bis zu 3,6 Meter lang und bis zu 880-1,557 Kilogramm schwer, Weibchen bleiben etwas kleiner. Dementsprechend King Size sind auch die einzelnen Körperteile. Mit den zwei gewaltigen Hauern im Oberkiefer kratzen Männchen und Weibchen Muscheln…

Ein Delphin mit zwei Köpfen ist an der türkischen Mittelmeerküste angespült worden. Der tote Zwillings-Delphin tieb in der Nähe von Izmir im Mittelmeer und strandete schließlich. Es soll kein Neugeborenes sein, sondern ein etwa 12 Monate altes Jungtier. Das würde bedeuten, dass das außergewöhnliche Tier trotz seines erheblichen Handicaps von zwei Köpfen zunächst überlebt hat.…