Ein grauer kleiner Wal mit stumpfer Schnauze und dunklen Augenringen macht große Schlagzeilen. Leider sind es keine guten Nachrichten, denn die Welt sieht dem Kalifornischen Schweinswal (Phocoena sinus) seit mehreren Jahren beim Aussterben zu. Natürlich stirbt er nicht einfach so von allein aus, auch trachten keine bösen Walfänger dem kleinen Meeressäuger nach dem Leben. Nein,…

Pünktlich zu Halloween verbreitet die US-amerikanische NOAA eine Alien-Invasion. Das NOAA-Forschungsschiff “Okeanos” hatte vor Amerikanisch-Samoa am Utu-Seamount eine aus der Tiefsee emporgestiegene Alien-Untertasse gefilmt. Mit blinkenden Landescheinwerfern schwebte sie von ihrer Unterwasserbasis nach oben zur Oberfläche wie einst der schnelle Raumkreuzer Orion. O. k., das ist natürlich eine Meduse. Die vermeintlichen gelben Landescheinwerfer sind ihre…

Statt eines Octopus gibt es an diesem Freitag eine tanzende Seegurke. Das NOAA-Forschungsschiff “Okeanos Explorer” hat dieses Tanz-Video aus der Tiefsee ans Tageslicht gebracht. Zu sehen ist eine halb pelagisch herumgurkende Seegurke. Viele Seegurken lungern nicht ausschließlich auf dem Meeresboden herum, wo sie Sedimentkrumen naschen und die anhaftenden organischen Partikel ablutschen (wie ein Staubsauger), viele…

Die kurze Fassung: Es wurde irgendwann ziemlich dunkel, dann tauchte Venus am Mittagshimmel auf, die Hardcore-Astronomen begannen zu hyperventilieren, dann wurde es so richtig dunkel und irgendwann ging das Licht dann wieder an. Das habt Ihr wahrscheinlich auch alle schon den Nachrichten entnommen. Unsere kleine Exkursionsgruppe hatte einen absolut gigantischen Event im Garten. Unser Gastgeber…

Heute beim Frühstück erklärt uns Bill Nye höchstpersönlich, was heute so abgeht. Bill Nye zum Frühstück – mehr Nerd-Event geht einfach nicht mehr. Die letzten Vorbereitungen laufen fieberhaft. Sonnenschutzbrillen sind ausverkauft, Rainer bastelt noch Sonnenschutz für die Nachbarn aus mitgebrachter Folie. Draußen werden die Teleskope eingerichtet, die Verpflegung steht bereit und Sonnencreme und Insektenschutzmittel fließen…

Der orangerote Stern schleudert seine Protuberanzen ins Weltall, Flammenzungen von mehreren Tausend von Kilometern lang. Einige schwarze Flecken heben sich von der feurig wabernden Oberfläche ab, wie ein Scherenschnitt. Ein nicht sehr großer Stern in einem eher abgelegenen Spiralarm der Galaxis. Der Blick durchs Teleskop auf die Sonne ist immer wieder atemberaubend. Viel zu heiß…

“Laulima O Ka Moana” ist ein außergewöhnlich klangvoller Name für eine Tiefsee-Expedition. Das Forschungsschiff “Ocean Explorer” der NOAA erforscht gerade einen Tiefseeberg (Seamount, Guyot). Ziel des mehrjährigen Projekts ist die Exploration der Tiefseegebiete um das Johnston Atoll im Pazifik. Das Pacific Remote Islands Marine National Monument ist ein großes Meeresschutzgebiet im Pazifik um die Inseln Wake,…

An diesem Wochenende beginnt für mich die Zeit der Science Fiction-Veranstaltungen. Science und Fiction, Star Trek und Steampunk, viele Vorträge, Wiedersehen mit Freunden und Bekannten und viele interessante Gespräche und Erlebnisse. Die Gesichter der Rosetta-Mission, Matt Taylor und Mark McCaughren. Die Star Trek-Inkarnation in Deutschland – Captain Zitt. Weitere Bekannte, die in Wissenschaft und Raumfahrt…

Das Meer vor dem kalifornischen Monterey ist tief und bietet einen Schatz von Meeresorganismen. Gleich hinter dem Stadtstrand beginnen Tiefseegräben, diese „Haus-Tiefsee“ versorgt das berühmte Monterey Bay-Aquarium und das Monterey Bay Aquarium Research Institute (MBARI) mit atemberaubenden Bewohnern der Hoch- und Tiefsee, vom Blauwal bis zum Tiefsee-Vampir. Die Aufnahmen stammen aus der Monterey Bay, nur…

Hier kommt das versprochene Interview mit Dr. Marina Costa und Dr. Maria Isabel Garcia Rojas, zwei Wal-Forscherinnen von SAERI, die kürzlich auf der HMS ENTERPRISE einen Wal-Survey vor South Georgia durchgeführt haben. Via Skype haben wir uns unterhalten, mit nur vier Stunden Zeitverschiebung und dreimal unterbrochener Leitung – aber von einem Ende der Welt zum…