Agil und intelligent – Raptoren gelten als die Königsklasse der Dinosaurier.  Nicht zuletzt durch das ultimative Dinosaurier-Marketing-„Jurassic Park“, sowohl den Filmen als auch den Romanen von Michael Chrichton, jagen diese Jäger des Erdmittelalters den meisten Menschen einen wohligen Schrecken ein. Vor allem die Vorstellung, dass die intelligenten Echsen geplant und koordiniert als Rudel agieren könnten. Was…

10 Jahre ScienceBlogs – Congratulations! Meertext gibt es noch nicht ganz so lange. Wie „Meertext“ anfing – aus Schaum geboren Im Oktober 2010 habe ich meine ersten Blog-Beiträge auf „meertext“ hochgeladen, damals noch allein unterwegs auf http://blog.meertext.eu/2010/10/ 2010 war der Blowout der Bohrplattform Deepwater Horizon. Im Golf von Mexiko waren nach Angaben des Louisiana’s Department…

Dieser Beitrag ist Teil 2 von Kiemenbogen, Kiefer und Ohr  – ein Knorpel macht Karriere (1). Wie ist es nun überhaupt zur Entwicklung von Schädeln und Kiefern gekommen? Wie entstehen neue und sogar harte Strukturen an Arealen des Kopfes, wo vorher nichts war? Das liegt daran, dass dort vorher mitnichten nichts war, sondern Kiemenbögen, strukturelle…

Wie ist das Säugetierohr entstanden? Was ist ein „sekundäres Kiefergelenk“? Und: Was beides miteinander zu tun? Um diese und andere Fragen rund um die Evolution ging es am 17.10.2017 auf Zeit-Online in dem LiveChat “Woher kommt alles Leben?”, meertext war dabei. Die Frage nach der Ohr-Evolution, hatten wir im Laufe der 4 Stunden Chat nicht…

Am 17.10.2017 lief auf Zeit-Online der LiveChat “Woher kommt alles Leben?”, meertext war dabei. Zeit und ZeitOnline-Lesende konnten vorab Fragen einreichen, zu dritt haben wir (Anna, Ludmila und ich) dann geantwortet. Die vier Stunden des Chats hatten nicht ausgereicht, um alle Fragen durchzugehen. Eine für mich besonders interessante Frage will ich darum hier noch kurz…

7400 Pfund Schleimaale verwandelten am 13.07.2017 den Highway 101 in Oregon in eine Rutschbahn, 5 Autos schlidderten ineinander, so lautete die Meldung der Oregon State Police. Die Schleimaale stammen aus den 13 Frachtbehältern, die von einem umgekippten Laster auf die Straße gefallen waren. Auch viele deutsche Medien konnten der Einladung für schlüpfrige Wortspiele nicht widerstehen…

Ardley ist eine kleine Insel nahe der Antarktischen Halbinsel mit einer großen Kolonie von Esels-Pinguinen (engl.: Gentoo; Pygoscelis papua), etwa 5000 Vögel leben dort. Eine internationale Arbeitsgruppe, zu der auch Wissenschaftler des British Antarctic Survey gehören, ist in der Region auf der Suche nach Klimadaten unterwegs. Mitten auf Ardley liegt ein Süßwasser-See und solche See-Sedimente…

Unser 2. Urlaubsabschnitt lag, scheinbar nicht weit von New York entfernt, in Washington. Die Bustour von der Millionen-Metropole zur Hauptstadt hat nachdrücklich gezeigt, dass „Nähe“ in den riesengroßen USA ein relativer Begriff ist. Die Fahrt dorthin, vorbei an großen Städten und über große Flußmündungen hinweg ist eine Reise durch die Geschichte, denn viele der Namen…

„Meertext“ hatte eine kurze Sendepause, wir sind 10 Tage in New Yorker und Washington vor allem durch Museen gestromert. Von dort habe ich nicht nur einen Stapel Bücher, sondern auch noch ein Füllhorn von Erlebnissen und Themen mitgebracht, die einige Blog-Einträge wert sind. Mein Gesamteindruck: Der kleine Teil Manhattans, den wir gesehen haben, ist unermüdlich,…

Schwertwale (Orcinus orca) tragen ein auffallendes Muster in Schwarz und Weiß mit einem so hohen Wiedererkennungswert wie die Streifen auf dem Fell des Zebras. Die gesamte Oberseite von der Schnauze über die Brustflossen und die Flanken bis zur Fluke ist nachtschwarz, bis auf den hellgrauen Sattelfleck hinter der Fluke. Die Kopfunterseite ist weiß, dann läuft…