Seit dem Jahresbeginn 2019 sind schon 600 tote Delphine an der französischen Atlantikküste angespült worden, überwiegend Gemeine Delphine (Common Dolphin, Delphinus delphis). „Why are hundreds of dead dolphins washing up on French beaches?” fragte The Local am 18. Februar 2019. Delphinleichen sind dort leider keine Ausnahme – die Fischerei in der fischreichen Biskaya bringt neben…

Der Photograph David Liittschwager hat für den National Geographic dokumentiert, dass das Plankton des Ozeans mittlerweile in einer Suppe aus kleinen Plastikteichen schwimmt: “Striking photos reveal plastic and plankton side-by-side”. Bunt und vielgestaltig schwappen Plankton und Plastik Seite an Seite in den Wellen. Die Plankton-Organismen wie silbrig-transparente Fischlarven unterschiedlicher Altersstufen und Arten, bläulich-transparente Ruderfußkrebse, Garnelen…

Diesen Beitrag hatte ich zum 10-jährigen Jubiläum der Science-Blogs zusammengestellt. Weil ich noch einmal hineinschauen wollte, habe ich ihn gestern verzweifelt gesucht – auf meertext taucht er nicht auf. Er ist aber wichtig, schließlich ist es eine wunderbare Übersicht über die Kopffüßer! Darum stelle ich ihn jetzt noch einmal auf Meertext. Wer sich noch gut…

Hier ist noch ein Nachtrag zu den ökologischen Folgen des Ocean-Cleanup-Projekts, was in Plastikmüll im Meer: Ist “The Ocean Cleanup”–Projekt ein Fehlschlag? schon kurz angesprochen wurde. Die Meeresbiologin Rebecca Helm (University of North Carolina) befürchtet die Auslöschung eines noch weitgehend unbekannten Ökosystems – ich teile ihre Bedenken. Die Blaue Flotte und das Plastik-Problem An der Meeresoberfläche…

„The Ocean-Cleanup“ ist das ambitionierte Projekt des jungen Niederländers Boyan Slat, der im großen Stil Plastik-Müll aus den Meeren entfernen will. Er hat eine Art riesigen Müllrechen konstruiert, der an der Meeresoberfläche treibenden Plastikmüll einsammeln soll. Durch die geniale Vermarktung hat der Umweltaktivist, Erfinder und CEO Slat die finanziellen Mittel zur Realisierung seiner Erfindung gesammelt…

Die japanische Regierung will 2019 aus der Internationalen Walfangkommission (IWC) austreten: “From July 2019, after the withdrawal comes into effect on June 30, Japan will conduct commercial whaling within Japan’s territorial sea and its exclusive economic zone, and will cease the take of whales in the Antarctic Ocean/the Southern Hemisphere,” wird Chief Cabinet Secretary Yoshihide…

2019 fängt gut an: Ab dem 02.01.2019 gibt es die 45-Cent-Briefmarke “Der Schweinswal – gefährdete deutsche Walart“! Das ist eine großartige Werbung für den kleinen Wal in Nord- und Ostsee und wird ihn auch fern seiner Meeresgebiete in ganz Deutschland bekannter machen. Angeregt hatte dieses Motiv die “Meeresakrobatin” und Walschüzterin Susanne Gugeler 2017: “Vor zwei…

Abgemagerte Eisbären werden, getrieben vom Hunger, zu Kannibalen. Die Routen der Dolganen und ihrer Rentierherden auf der sibirischen Halbinsel Taimyr werden durch Ölpipelines zerteilt, arktische Seen verschwinden unter schillernden Ölschlieren. An entlegenen Stränden menschenleerer Gegenden der Arktis liegt Wohlstandsmüll, Fischereigeschirre und Plastikbänder erwürgen Meerestiere und Seevögel. Angetauter Schnee lässt in der arktischen Tundra ganze Rentierherden…

Eine frei schwimmende, absolut rote Seegurke namens Enypniasties eximia – umgangssprachlich auch “Headless chicken” genannt – führte gerade zu Verwirrung: Das rote Wunderwesen schwamm vor die Kameras der Australian Antarctic Division, die eigentlich auf der Jagd nach Bildern der Langleinen-Fischerei auf antarktischen Seehecht (Antarctic Toothfish) waren. Daraufhin musste erst mal wieder erklärt werden, dass diese…

Meertext ist nicht nur ein Science-Blog, sondern ein Textbüro für geschrieben und gesprochene Texte. Dazu gehört auch ein umfangreiches Vortragsprogramm oder die Teilnahme an Podiumsdiskussion als Expertin für Wale und andere Meeresthemen oder Astrobiologie. Bei mir beginnt nun die Planung für 2019, wann ich wo welche Vorträge halte. Als Referentin werde ich gebucht für Veranstaltungen…