Als Science-Bloggerin, Social Media-Anhängerin  und Pädagogin an einem außerschulischen Lernort sehe ich die aktuelle Diskussion zum Thema „Computer“ und digitalen Medien unter unterschiedlichen Aspekten. Die rigorose Ablehnung der „Bildungsoffensive für die digitale Wissenschaft“ ist von Unsachlichkeit, ja von Hysterie geprägt. Ich wünsche mir eine kenntnisreichere Diskussion und statt dogmatischer Social Media- und Technik-Anfeindung eine zeitgemäße…

Bisher hatte ich verschiedene Blog-Typen an wissenschaftlichen Institutionen und eine umfangreiche Sammlung von Beispielen vorgestellt. Meine persönliche Einschätzung zu institutionalisierten Blogs großer Forschungseinrichtungen naturwissenschaftlicher Ausprägung: Bei den Instituts-Blogs mit Reporting-Funktion ist der Schreibstil überwiegend sachlich-nüchtern und leidenschaftslos, wie eine wissenschaftliche Publikation oder Pressemitteilung. Das ist hier sicherlich sinnvoll, da es zumeist um forschungspolitische und institutspolitische…

Im ersten Teil “Science-Blogs, die wissenschaftlichen Institutionen angeschlossen sind” ging es um typische Merkmale von Science-Blogs,  Instituts-Blogs mit Reporting-Funktion und Expeditions-Blogs. Jetzt geht es an die exemplarische Betrachtung und Analyse der Blogs ausgewählter Institutionen im deutsch-sprachigen Raum aus den Bereichen der Meeresforschung, Bio-Wissenschaften und Raumfahrt. Raumfahrt: Raumfahrt und Astronomie sind „heiße“ Themen, zu denen es…

Vor einiger Zeit hatte ich zum Blog-Sammeln aufgerufen und Science-Blogs vorgestellt und analysiert. Eine wichtige Gruppe fehlte dabei noch:  An wissenschaftliche Institutionen angebundene Blogs. Auch dafür gab es seitens der LeserInnen schon viele Lese-Tipps und Ergänzungen, dafür bedanke ich mich noch einmal. Diese Blogs sind sehr heterogen, nicht alle sind Science-Blogs in dem Sinne. Um…

Mit “Wanted! Science-Blogs im deutschsprachigen Raum zu naturwissenschaftlichen Themen” hatte ich im Januar zur Science-Blog-Sammelaktion aufgerufen – von Blogs, die außerhalb der „Science-Blogs“ oder „SciLogs“ laufen. Viele LeserInnen haben dazu hilfreiche Kommentare geschrieben und stückchenweise weitere Blogs zusammengetragen. Noch einmal ein herzliches Dankeschön! Mittlerweile habe ich die Blogs durchgesehen und noch einmal abgeglichen, was davon…

Liebe LeserInnen, schon einige Male hatten wir über das Meta-Thema „Science-Blogs“ gesprochen. Wir hatten diskutiert, was einen Science-Blog ausmacht und was einen guten Science-Blog ausmacht. Zur Erinnerung: Ein Science-Blog ist ein anspruchsvoller Fachblog mit einem wissenschaftlichen Background in möglichst allgemein verständlich aufbereiteten Texten/Medien. Dabei geht es hier vorwiegend um Naturwissenschaften. Er behandelt – überwiegend –…

Vorab ein großes Dankeschön an alle Mitdenker und Kommentatoren zur Frage „Was ist ein Science-Blog?“ ! Es besteht ein recht großer Konsens darüber, dass Science-Blogs sich mit Themen und Erkenntnissen beschäftigen, die sich aus den etablierten Wissenschaften speisen lassen. Die Bedeutung der Abgrenzung von den Pseudowissenschaften hatten wir diskutiert. Die Abgrenzungen zu Research-Blogs, Wissenschaftsjournalismus und…