Kommentare (12)

  1. #1 Phero
    April 22, 2013

    [blockquote]Dabei weiß man doch, dass Zahlen und Fakten mit der Wissenschaft in engem Kontakt stehen und daher in einem Streit zwischen Alternativmedizin und Wissenschaft sicher nicht als unparteiische Schiedsrichter gelten können.[/blockquote]
    Bester Satz in dem Blog bisher – ich glaube, den werde ich auch ein paar mal zitieren.

  2. #2 Phero
    April 22, 2013

    Hm, war

    Zitat

    doch mit eckigen klammern?

  3. #3 rolak
    April 23, 2013

    doch mit eckigen klammern?

    Nee, Phero, eben nicht – die hattest Du ja benutzt. Die einfachen dreiecksspitzen Klammern (aka ‘größer’ und ‘kleiner’) sinds bei HTML, so wurde zB das diesen Kommentar einleitende Zitat generiert durch die Sequenz

    <blockquote>doch mit eckigen klammern?</blockquote>

  4. #4 Franz47
    April 23, 2013

    Eine Lobby wurde vergessen: Die Nahrungsmittelhersteller, die erfolgreich die Durchsetzung der Lichtnahrung verhindert haben…

  5. #5 Dominik
    April 23, 2013

    @Frank47: Nicht zu vergessen die Hilforganisationen, wie z.B. die Welthungerhilfe, deren gesamtes Geschäftsmodell ebenfalls wie ein Kartenhaus zusammenstürzen würde.

  6. […] ans große Geld, naklar.at am 22. April […]

  7. #7 Krista Federspiel
    Wien
    April 23, 2013

    Bin schon gespannt, wann sie Dir den Geldkoffer ins Wohnzimer stellen – vielleicht zahlen mir die Pharmariesen endlich mal auch meinen Anteil aus!

  8. #8 bazille
    Wien
    April 23, 2013

    ich habs schon mehrmals gesagt, gepostet und gemailt. bin noch zu haben. Ausgebildeter Molekularbiologe sucht Lobbyposten. Bin Pro Gentechnik (no na) Pro Atomkraft (in Österreich allerdings sinnlos). Lass mein Kind impfen also auch Pro Pharma und sing jedermanns Lied dessen Brot ich esse. Ich arbeit sogar jetzt schon für einen Multinationalen Konzern, also beste Vorraussetzungen. Bitte meldet euch.

  9. #9 Dr. Webbaer
    April 23, 2013

    Wenn Sie schon den Halbmond so fürchterlich diskreditieren: Lassen Sie vielleicht mal die Homöophatie (nach mittlerweile tausenden Nachrichten anderer) eine liebe Homöopathie sein und gehen dahin wo es weh tut.

    Der Irrsinn breitet sich auch zunehmend in wissenschaftsnahen Blogs aus…

    MFG
    Dr. W

  10. #10 BreitSide
    April 23, 2013

    Mit Irrsinn kennt sich Dr.Eister Webbarsch ja aus. Ist er doch der größte Produzent.

    Der neueste Irrsinn des braunen Reaktionären: Schonzeit für die aaarme Homöopathie.

  11. #11 Derman
    April 23, 2013

    Ha,ha…….dann sind die Lobby´s ja doch die Bösen!

  12. #12 quadrocopterversicherung.com
    April 28, 2017

    Krasser Einfall. Aber man muss sagen, dass Dinge nicht immer so simpel sind. Realismus ist oft besser als Wolkenkuckungsheime.

    https://quadrocopterversicherung.com/