chemical

Jetzt ist schon wieder was passiert: Wir werden wieder einmal alle sterben. Und zwar durch Glyphosat im Speiseeis. Die Europäischen Grünen präsentierten auf einer Pressekonferenz in Brüssel Untersuchungsergebnisse, die darauf hinweisen, dass Speiseeis der beliebten Eiscreme-Marke „Ben and Jerry’s“ Spuren des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat enthält. 14 Proben wurden getestet, in 13 davon konnte Glyphosat nachgewiesen werden,…

Fridolin_Leiber_-_Ofenrohrbild_1

Ein Universitätsprofessor schreibt einen Bestseller, in dem er für Magie und Übernatürliches wirbt. „Es existiert“ von Johannes Huber ist eine Propagandaschrift gegen das wissenschaftliche Denken. Wie konnte das passieren? Johannes Huber ist zweifellos ein kluger Mann. Er ist ein angesehener Gynäkologe, in den Medien wird er manchmal als „Hormonpapst“ bezeichnet, er ist Professor an der…

Hans Rosling (Foto: David Shankbone, CC BY 3.0)

Ihm gelang es, trockene Statistiken in herzerfrischenden Optimismus umzuwandeln. Der schwedische Statistiker und Gesundheitsforscher Hans Rosling ist tot. Die Welt ist gar nicht so übel. Das war eine der zentralen Aussagen, die man aus vielen von Roslings Vorträgen mitnehmen konnte. In einer Zeit, in der Weltuntergangsstimmung schon zum Alltag gehört, erklärte er, warum vieles auf…

GB_2016-Poster1

Den 11. Oktober solltet ihr euch am Kalender gleich markieren – wenn das nicht ohnehin schon längst geschehen ist: Es ist wieder mal Zeit für den Oscar der Esoterik, den Nobelpreis des Blödsinns, den Meistertitel der Schwurbelei: Das Goldene Brett vorm Kopf wird vergeben. Über 200 Personen und Institutionen wurde nominiert, nun hat die Jury…

150520-Talkshow-Guests

Ich wurde im Fernsehen einem Rudel von Esoterikern zum Fraß vorgeworfen. Es dauerte nicht lange, bis das Niveau blutend am Boden lag. Auf manche Dinge kann man sich so richtig freuen. Auf einen abendlichen Mojito in der Lieblingsbar zum Beispiel. Auf andere Dinge weniger, etwa auf eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt. Fernsehauftritte in Diskussionssendungen sind irgendwo…

20160504153431_00003c

Ein Konzern wird zum Satan erklärt. Aber was sind die Fakten? Monsanto ist der Feind. Das als Weltkonzern inkarnierte Böse, Satans Eintrag im Firmenbuch, ein Hybrid aus Darth Vader, Hannibal Lecter und Sauron. In ihrer Firmenzentrale steht ein Schrein mit Hitlers Schnurrbart, regelmäßig beträufelt mit dem frischen Blut flauschiger Katzenbabys, und selbst der hält es…

Es ist traurig. Die Gefahr, die von radioaktiven Stoffen ausgeht, ist eine ernste Sache, die man mit wissenschaftlichem Sachverstand diskutieren sollte. Leider wird das viel zu selten gemacht. “Atomkraft” scheint zum Kampfbegriff geworden zu sein, der sofort jedes rationale Denken ausschaltet. Heute wurde in Wien (wieder einmal) ein Bericht über die Auswirkungen der Tschernobyl-Katastrophe veröffentlicht.…

Ist Hoaxilla schuld an 9/11? Und warum sollte man Sonnentor-Tee lieber aus Russel’s Teekanne trinken? Haben diese Leute etwas zu verbergen? Bis heute ist nicht restlos geklärt, ob Alexander und Alexa von „Hoaxilla“ in die Anschläge vom 11. September verstrickt sind. Ich will hier gar nicht versuchen, eine abschließende Antwort darauf zu geben – aber…

Würden Sie sich mit jemandem verabreden, und der Person, gleich wenn sie kommt, dann sagen: “Schön, ich wollte dich eigentlich nur meinem Freund dort am Nebentisch vorstellen, ich bin dann mal weg, schönen Abend noch”? Ähnlich nutzlos finde ich es, wenn Blog-Artikeln nur aus einem Link auf ein Video oder einen anderen Artikel bestehen. Trotzdem…

Mir wurde heute ein herzerfrischender Zeitungsartikel über Homöopathie zugeschickt. Eine Studie belegt felsenfest ein für alle Mal und unwiderruflich, dass Homöopathie hilft. Ha! In your face, Skeptiker, da seht ihr mal! Eigentlich wäre so ein Artikel ja keinen Kommentar wert, vor allem nachdem er schon ein paar Tage alt ist. Weil er aber gerade so…