Nobel Faces

Christiane Nüsslein-Volhard, Medizin 1995

Die deutsche Biologin Christiane Nüsslein-Volhard erhielt den Nobelpreis gemeinsam mit Edward B. Lewis und Eric F. Wieschaus für ihre “grundlegenden Erkenntnisse über die genetische Kontrolle der frühen Embryoentwicklung”


Christiane Nüsslein-Volhard wurde am 20. Oktober 1942 in Magdeburg geboren.

Bild: © Peter Badge/Typos1 – All rights reserved