Juchhu, ich bin eine Chimäre. Als solche bezeichnet man in der griechischen Antike und der modernen Medizin eine Kreatur, die aus mehreren Lebewesen zusammengebaut ist … wie ich. Im Gegensatz zu dem griechischen Namensgeber bestehe ich leider nun nicht aus Löwe, Ziege und Drache, sondern nur aus zwei verschiedenen Menschen. Sprich meine Organe, Muskel etc.…

Mein Periodensystem passt nicht auf eine A4-Seite, sondern kommt als Ausklappkarte daher, die sich schon so mancher Kernphysiker an die Laborwand gepinnt hat. Naja, zugegebenermaßen ist es kein Periodensystem (da es die Elemente bzw. Isotope nicht in Perioden anordnet) aber nach der genialen Tabelle des Herren Mendelejev eben die zweitnützlichste Auflistung von Elementen bzw. in…

Ich habe eine ausgewachsene Strahlenkrankheit. Juchhu?! Gute eine Woche nach meiner Bestrahlung habe ich eine ausgewachsene Strahlenkrankheit entwickelt. Das heißt, ich huste Blut, weil in meiner Lunge “viele dislocierte Schädigungen” im MRT und per Lungenspiegelung nachweisbar sind. Dazu kommt eine Schädigung aller Schleimhäute im Magen/Darm/Mund/Rachen-Raum, was aber wohl (im Gegensatz zu der Lungenschädigung)  bei meiner…

Aktuell geistert gerade eine Meldung durch die Nachrichten, die die ungünstige Kombination der Schlagworte “Cyberangriff”, “Frankreich” und “Atomkraftwerke” enthält und da ich wohl nun offensichtlich zu den Internet-Ansprechpartnern in solchen Angelegenheiten zähle, habe ich auch schon entsprechende Anfragen bekommen. Das ist für mich ausreichend, um spontan einen kleinen Artikel dazu zu schreiben, anstatt mehrere E-Mails…

Juchhu, der Strahlenphysiker (also ich) ist in den letzten drei Tagen tödlich verstrahlt worden und freut sich wie ein kleines Kind im Süßigkeitenladen, dass er endlich mal auf der anderen Seite des Teilchenbeschleunigers sitzen kann und im Strahlenbunker bleiben darf, während die Sicherheitstüren geschlossen werden und das Personal den Raum verlassen muss. Also kurz: Ich…

Aktuell geistert in den Medien die Nachricht herum, dass Donald Trump per EPA die Grenzwerte für ionisierende Strahlung erhöhen will. Das fällt natürlich in eine Zeit des amerikanischen Wahlkampfes, in der das Land noch gespaltener ist als es sowieso schon die letzten Jahre war. Sprich jeder, der sowieso gegen Trump ist, ist automatisch gegen eine…

Haben zwei Strahlentherapien mit je 2Gy die gleiche Wirkung wie eine einzige mit 4Gy? Das ist eine ziemlich fundamentale Frage, auf die es leider keine eindeutige, geschweige denn einfache Antwort gibt. Grundsätzlich hält sich die Meinung, dass man den normalen Zellen auch bzw. gerade bei einer Strahlentherapie Zeit zur Regeneration und Reparation geben will, während…

Unter “sichtbar machen” werden in den Schulbüchern recht oft Methoden angepriesen, die indirekt die Existenz von irgendwas nachweisen und gerade bei Magnetismus werden uns allen noch die Bilder von Eisenfeilspänen im Hinterkopf herumspuken, die wir mal um Magneten auf weißem Papier herumgestreut haben, um die “Magnetfeldlinien” sichtbar zu machen. Obwohl solche indirekten Verfahren eigentlich die…

… ist eine der Fragen, die mir am häufigsten gestellt wird, gleich nach: “Ist Radioaktivität ansteckend?” Die Absicht ist dabei auch völlig legitim, denn die Aufnahme von Radioaktivität in den Körper ist die schädlichste Art, in der Strahlung “im Alltag” auf uns einwirken könnte. Leider ist die Antwort nicht sonderlich befriedigend, denn wenn man ehrlich…

Vor zwei Jahren hatte ich ja ein ziemlich düsteres Bild der europäischen Neutronenlandschaft gezeichnet und es mit der bröckelnden Neutronenpyramide bebildert, aus deren Innenraum ein finsterer böser alter Gott hervorgekrochen kommt. Nun finde ich, ist es Zeit mal ein wenig positiver in die Zukunft zu schauen und auch dafür hat der gute Jacob Müller mal…