Die Vorweihnachtszeit hat angefangen und da kann man auch ruhig schon mal etwas emotional werden. Mich hat es letzten Freitag recht unvorbereitet getroffen, als ich spät Abends von einer Dienstreise nach Dresden zurück gekommen bin und im Forschungszentrum unvermittelt vor meinem neuen Labor gestanden habe, denn wirklich gerechnet hatte ich damit jetzt nicht. Ich wusste…

IMG_20171205_173720

… ist eine der Fragen, die mir am häufigsten gestellt wird, gleich nach: “Ist Radioaktivität ansteckend?” Die Absicht ist dabei auch völlig legitim, denn die Aufnahme von Radioaktivität in den Körper ist die schädlichste Art, in der Strahlung “im Alltag” auf uns einwirken könnte. Leider ist die Antwort nicht sonderlich befriedigend, denn wenn man ehrlich…

Kurz vor Ende des Jahres habe ich es doch noch geschafft, meine Drohung einzuhalten und den zweiten monatlichen NeutronCast an die Öffentlichkeit zu bringen. Diese Folge hatten wir damals kurz nach der ersten aufgenommen, so dass noch keine ernsthaften Verbesserungen eingebaut werden konnten. Auch die ganze Einbettung in Feeds etc. pp. läuft noch nicht so,…

He3_001

Helium 3 ist nicht nur der Treibstoff, der die Flugscheiben der Mondnazis in dem genialen Film “Iron Sky” antreibt, sondern auch Physiker wie ich, würden davon gerne möglichst viel in die Finger bekommen. Leider stammt der Großteil der weltweiten (terrestrischen) Produktion aus amerikanischen Atomwaffen und nach dem 11. September knausern die damit rum wie die…

Rose_01

Strahlenschäden, vor allem an Zell-DNS, ist ja  erstmal etwas Schlechtes und der Grund, warum Radioaktivität überhaupt gefährlich ist. Doch manchmal kann man die destruktive Wirkung von ionisierender Strahlung auch sinnvoll nutzen und über Anwendungen in der Strahlentherapie habe ich ja hier auch mal des öfteren etwas geschrieben, aber hier soll es jetzt mal um etwas…

Ich bin von Zeit zu Zeit ja immer mal auf Science Slams unterwegs und darüber hinaus habe ich auch schon das ein oder andere Mal auf der Theaterbühne gestanden. Da lag es natürlich nahe, nicht nur schriftlich meine Stimme in die Weiten des Internet zu tragen, sondern dies eben auch verbal zu machen. Ich glaube,…

Vor kurzem hatte ich einer Schülerin der 10ten Klasse aus dem benachbarten Lüttich in Belgien ein Interview zum Thema “Wie ist das Leben denn so als Physiker?” gegeben – unter der Bedingung es nachher auf SB veröffentlichen zu dürfen. Sie hatte mich hier im Forschungszentrum besucht und nach einer kleinen Führung haben wir uns einfach…

Mittlerweile habe ich ja schon einige Artikel zum Thema Medizin in Verbindung mit ionisierender Strahlung geschrieben und möchte die Gelegenheit nutzen, es mal zusammen zu fassen. Dadurch entwickelt sich die Struktur von Blog-Artikeln zu einer Hyperlinkstruktur, die ich eigentlich sehr schätze. Medikament gegen Radioaktivität: Bio-Zeolith Protonentherapie gegen Krebs Kurz notiert: Jodtabletten gegen Strahlenkrankheit Echtes Medikament…

LNT-theorie

Wie gefährlich sind geringe Mengen an Radioaktivität? An dieser Frage entzünden sich viele Diskussionen rund um das Thema Atomkraft, Atommüll und letztendlich auch jedweder anderer Anwendung von ionisierender Strahlung, vom Röntgen bis zur Strahlentherapie. Mitten drin in der Kontroverse sitzt die LNT-Theorie, die von beiden Seiten des argumentativen Spektrums gleichermaßen nicht gemocht wird. Da ich…

Bleiziegel

Ein verrückter Bekannter von mir dealt mit Versicherungen und als ich gerade dem armen Freund, in dessen Keller ich wohne, eine neue Wohngebäudeversicherung besorgt habe, bin ich in den Formularen auf eine interessante Option gestoßen: “Wollen Sie ihr Gebäude durch Schäden vor radioaktiven Isotopen versichern?”, hieß es in der Optionenliste, aus der man sich Leistungen…