Vor über einem Jahr hatte ich bereits den “Sonnen-rock’n roll” hier drin. Der ist aber streng genommen eigentlich falsch. Jetzt gibt es dazu die musikalische Richtigstellung.

“They might be Giants” haben das auch richtig klasse gemacht, das muss man ihnen lassen.

Erst einmal gibt es hier das alte Lied und Musikvideo: (The Sun is a mass of Incandescent Gas)

Um es daraufhin sogleich im folgenden Lied richtig zustellen.

The sun is a miasma
Of incandescent plasma
The sun’s not simply made out of gas
No, no, no

….

(Plasma!)
Forget that song
(Plasma!)
They got it wrong
That thesis has been rendered invalid

Und damit hätten wir schon wieder die wissenschaftliche Methode beschrieben. Anstatt den Fehler totzuschweigen, steht man dazu, lernt dazu und macht es besser. So muss es sein.

Ich find auch musikalisch sind beide Songs klasse. Wobei mir der Plasmasong einen Tick besser gefällt. Ist halt irgendwie grooviger.

Kommentare (2)

  1. #1 Odysseus
    Oktober 16, 2009

    Sogar auf den CNO-Zyklus spielen sie an!

  2. #2 Jürgen Schönstein
    Oktober 20, 2009

    Und hier kann man auch noch Gordon Sumner alisa Sting bewundern, wie er zum Original-“Song of Science” (die aus den 50-ern stammen – daher vielleicht die Ungenauigkeiten 😉 den Wissenschaftler mimt:
    http://www.scienceblogs.de/geograffitico/2009/03/wissenschaftlich-gesungen.php