AS14-77-10365_small

Als am 5. Januar 1971 zum dritten Mal Menschen auf dem Mond landeten, hatten die Astronauten Alan Shepard and Edgar Mitchell einen straffen Zeitplan abzuarbeiten. Sie verbrachten insgesamt kaum 9 1/2 Stunden bei Außeneinsätzen auf dem Mond, sammelten u.a. 40 kg Mondgestein ein und führten eine Reihe wissenschaftlicher Experimente durch. Umso erstaunlicher erscheint es da,…