Archives for Oktober, 2008

Die wilden Schwankungen, die das CO2 nach den Arbeiten des Biologie-Lehrers E.G.Beck in den 30er Jahren gemacht haben soll, sind ja mittlerweile geadelt durch seinen offiziellen Kolloquiumsvortrag an der Universität Bayreuth. Ich habe keinen Zweifel daran gelassen, was ich von dieser “Theorie”, die allgemein bei deutschen Klimaskeptikern auf grosse Begeisterung stösst, halte. Professor Hartmut Franck,…

Aktuelle Methan Trends

Methan ist das zweitwichtigste Treibhausgas und hat aufgrund seiner weitgehend ungesättigten infraroten Strahlungsbanden pro Molekül einen fast 25mal grösseren Treibhauseffekt als CO2. Im Vergleich zu seinem präindustriellen Wert von ca. 700ppb auf ungefähr 1700ppb mehr als verdoppelt. Da seine anthropogenen Quellen (Müllhalden, Viehaltung, Reisanbau) mir eher kontrollierbar scheinen als die ja so sehr an unsere…