Archives for Juli, 2009

Klimawandel auf UC Davis TV

Der treue Primaklima Leser Krishna Gans brachte mich in einem seiner Kommentare auf die Spur der riesigen Video Sammlung der University of California in Davis, in der Nähe von Sacramento. Insbesondere haben sie hier eine riesige Liste (respektive hier) von Beiträgen zum Klimawandel, von Physik und Atmosphären-Chemie (Paul Crutzen) bis hin zu ökonomischen Fragen. Hier…

Ich denke eher nicht, aber es könnte relativ knapp werden. Das ist meine Kurzantwort auf die Titelfrage. Seit dem Jahr 2000 und insbesondere dem Super El Niño 1998 sind die kontinentalen Temperaturen, insbesondere der Nordhemisphäre, auf einem sehr hohen Niveau geblieben und steigen weiter an. Der globale Temperaturanstieg aber blieb moderat (GISS) oder fast Null…

Gravity – son of a bitch

Der Mensch ist böse. Das folgende Video zeigt das tragische Ende eines Traums, des Traums gegen die Gravitation mit einem lächerlichen Kostüm ankämpfen zu können. Das Video endet, empfindliche Gemüter seien gewarnt, mit dem Tod eines Österreich-stämmigen Pariser Damenschneiders, der aus unklaren Gründen der festen Meinung war, viele flatternde Kleider sein sicher genug, um zu…

Gerade gehen wieder viele Meldungen zu aktuellen Entwicklungen in Grönland durch die Medienlandschaft. Ich versuche einen kleinen Update. Wer noch gute Links zu diesem Thema hat, bitte schicken. Solche Link Sammlungen sind ja manchmal sehr hilfreich. Das arktische Meereis liegt auch dieses Jahr gut im Rennen, sich zumindest auf Rufweite den letzten beiden Rekordjahren zu…

Florian schrieb hier ueber die Titius Bode Reihe, einer einfachen Formel mit der die beiden Astronomen Johann Daniel Titius und Johann Elert Bode die Verteilung der Planeten in unserem Sonnensystem beschreiben wollten. Am Ende scheint es nicht so recht zu klappen (insbesondere als die später entdeckten Planeten Neptun und Pluto hinzugefügt wurden). Florian resumiert abwinkend:…

Die freie Welt ist eine Internet-Zeitschrift, die politisch der FDP nahesteht, “liberal” als Lieblingsadjektiv 2009 gewählt hat (genau wie 2008, 2007 etc.) und für marktwirtschaftliche Lösungen wirtschaftlicher,umweltpolitischer, sozialpolitischer, ach einfach aller Probleme wirbt. Sie erinnert mich im Layout ein wenig ans Handelsblatt (ein blasses orange) und das ist auch fast alles, was ich dazu sagen…

Gott und Scienceblogs

Es gab hier auf den scienceblogs, insbesondere auch hinter den Kulissen, eine recht animierte Diskussion zum Thema Weltanschauung, Wissenschaft und letztlich Gott. Ich möchte aus meiner Sicht nur rein paar Punkte klarstellen. Der Text beschreibt wie ich das Projekt Scienceblogs sehe und ich weiss nicht, ob diese Meinung von den anderen Autoren oder den Betreibern…

Bekam ich doch tatsächlich Post von der Allianz Versicherung, und zwar von einer Mitarbeiterin mit dem grossartigen Namen Miki Yokoyama. Frau (ich habe nachgegoogelt und a priori handelt es sich um eine) Yokoyama sandte mir einige Informationen mit Bildern zu, die die Allianz-Versicherung zusammen mit dem WWF erstellt hatte. Dabei stand dann noch, dass alles…