Archives for August, 2009

Wie hält es eigentlich der Fisch mit dem Klimawandel? Aus dem weitgehend fischfreien Bochum stammend (ich kann mich eigentlich nur an Matjes mit Bratkartoffelln in meiner Kindheit erinnern) habe ich mich im Laufe der Jahre immer mehr der Küste genähert und verputze jetzt in schöner Regelmässigkeit Seebarsch, Goldbrasse, Gambas, … Wie sieht es also mit…

Die Glühbirne geht von uns, für immer. Sie wird auf dem Altar blinden Klimaaktionismus einer grün-kommunistischen Birnenschickeria geopfert, die skrupellos ihre Sparlampen-Eigeninteressen durchsetzt. Pfui. Dies ist ein letzter Appel diesen Wahn zu stoppen. Bald wird der letzte Faden verglühen und die Welt ins bläulich-kalte Licht, Marke “Zentral-WC des Berliner Hauptbahnhofs”, getaucht werden. Das tut weh.…

Die kommerzielle Nutzung der Arktis steht erst an ihrem Anfang und der Klimawandel spielt eine wichtige Rolle dabei. Spiegel Reporter Christoph Seidler schrieb bereits eine Serie von Artikeln zum Thema “Der Run auf die Arktis” und Primaklima berichtete bereits mehrmals darüber (hier und hier). Sein jüngst erschienenes Buch “Arktisches Monopoly” wird ebenfalls hier in Kürze…

Die im Urlaub gelesenen Bücher müssen aufgearbeitet werden und so gibt es jetzt einige Rezensionen. Ich fange an mit einem Buch, was hier auf Scienceblogs von Jörg schon mal und recht positiv besprochen wurde. Ebenso hier auf der englischen Seite von Scienceblogs. Und da beide Besprechungen detailliert und schön und positiv sind, werde ich auch…

Zurück aus den Ferien

So, es wird wieder gepostet, dass die Schwarte kracht. Endlich wieder Computer, Physik und Klima. Aber bevor es los geht, müssen alle durch die obligatorische Urlaubs-Dia-Show (“Nur noch 200 Dias, dann haben wir die Malediven durch”). Frage ist also, wo komme ich auf dem Foto oben nach 300 km Schwitzen und Blasen so gross wie…