Ähhh, na nicht nur von mir, sondern von allen Unterzeichner des offenen Briefs in der Sache Allègre/Courtillot. Heute bekam ich per Mail eine Einladung zum Foto-shooting vor der Académie des Sciences, morgen 18:00.

i-2ec36876424ad2ccf8f1c3934d6e1821-ParisMatch_April10_2008_cover.jpg

Bild: Muss ich vielleicht in Badehose vor der Académie posieren? Hier die Einladung zum Foto: Bonjour, Journalistes à Paris Match, nous aimerions faire une grande photo avec au moins une cinquantaine de signataires de l’appel «Éthique scientifique et sciences du climat» que nous publierons jeudi prochain dans notre magazine. Nous nous permettons de vous contacter pour savoir si vous pourriez être présents ce vendredi 9 avril à 18 heures devant l’Académie des Sciences (23 quai de Conti à Paris).

Solch wichtige Entscheidungen müssen wohlüberlegt sein und daher bemühe ich jetzt mal wieder die Schwarmintelligenz. Soll ich oder soll ich nicht zum Foto-Shootig mit Paris Match? Das Foto würde mit Sicherheit eingerahmt von Fotos von kalbenden Eisbären, dürrenden Schafen, Prinzessin Caroline und der Ehekrise im Hause Bruni-Sarkozy.


Kommentare (32)

  1. #1 Eddy
    April 8, 2010

    Paris Match ist genau ihr Niveau!

  2. #2 ka
    April 8, 2010

  3. #3 axel
    April 8, 2010

    Zieh dir aber etwas schickeres an als auf dem Foto hier!

  4. #4 Jürgen Bolt
    April 8, 2010

    A ta place j’irais. Mais si tu passes pas le Caveau de la Huchette, saisis l’opportunité et vas plutôt t’amuser!

  5. #5 S.S.T.
    April 8, 2010

    Na klar, auch wenn es nur ein nettes Foto, einen blöden Artikel drumherum und nette Tierchen sowie dicke Busen nebenan geben wird. Ich finde, ein Bild auch im Paris Match gibt den Unterzeichnern ein ‘Gesicht’. Eine Unterschrift ist das eine, die Person, die dahinter steht, ist das andere. Eine Unterschrift hat kein Gesicht, die Köpfe auf einem Gruppenfoto schon; erhöht in der allgem. Wahrnehmung die Glaubwürdigkeit, nach dem Motto ‘I saw it on TV’.

  6. #6 Franz Nörgel
    April 8, 2010

    Sie sind ja viel zu selbstgefällig, um dort nicht hin zu gehen.

  7. #7 Georg Hoffmann
    April 8, 2010

    @Eddy
    Dann muessen Sie das Kreuzchen bei 1 machen.

    @Noergel
    You look through me.

    PS Morgen gibts die Aufloesung. Die Spannung steigt.

  8. #8 Franz Nörgel
    April 8, 2010

    Herr Hoffmann
    das mag vielleicht für sie spannend sein und ihre kinder, aber den rest der welt juckt der klatsch genau null.

  9. #9 Jürgen Schönstein
    April 8, 2010

    @Georg
    Prima, dann können wir Magazine tauschen: Dein Paris Match gegen meinen nächsten FOCUS, in dem ein Bild von mir (nebst getestetem iPad) sein wird. Ein Tipp: Zieh’ was anderes an als auf Deinen Scienblog-Fotos; für mich kommt der Rat leider zu spät.

  10. #10 S.S.T.
    April 8, 2010

    Wär auch ein Wunder, wenn es bei so einer Petitesse nichts zu nörgeln gäbe.

  11. #11 radicchio
    April 8, 2010

    beine rasieren!

  12. #12 Georg Hoffmann
    April 8, 2010

    @Juergen
    Ich komme hier nur muehsam an den Focus. Habe ich das Recht auf ein zugesandtes pdf?

    Danke fuer den Tipp mit dem Outfit. Ich werde zuerst das Hochzeitsjacket probieren, es dann resigniert wieder weglegen und es dann mit meinem gefuerchteten Beduinenkostuem versuchen:
    http://www.facebook.com/home.php?#!/photo.php?pid=368110&id=1026424979

  13. #13 GeMa
    April 8, 2010

    @Jürgen Schönstein
    da geh ich doch gleich mal Sonntag auf ein Käffchen in die Bierbörse, dort gibt das auch frischen Focus.

  14. #14 Evil Dude
    April 8, 2010

    Herr Hoffmann
    das mag vielleicht für sie spannend sein und ihre kinder, aber den rest der welt juckt der klatsch genau null.

    Irgendsoeinen Nörgler scheint es doch zu interessieren. Der schreibt schon den zweiten Beitrag dazu. Wenn das nicht Neid ist!

  15. #15 Krishna Gans
    April 8, 2010

    @S.S.T.

    Wär auch ein Wunder, wenn es bei so einer Petitesse nichts zu nörgeln gäbe.

    Was ein Wunder, aus welcher Petitesse jetzt schon ein “klimawirksamer” Artikel gebastelt wird

  16. #16 eduardo
    April 8, 2010

    Georg,
    wenn andere Leuchttürme der Klimaforschung sich von Cosmopolitan blitzen lassen, warum Du nicht ?

  17. #17 Martin
    April 8, 2010

    Sag denen, dass Du nur kommst, wenn Du zusammen mit Frau Bruni im Bikini auf ein Foto kommst. Du brauchst aber noch eine coole Sonnenbrille. Ich emfpehle die von Neo aus Matrix.
    Apropos Einladung nach Paris zum Fotoshooting. Kann ich auch den offenen Brief unterschreiben, als Nr. 601? Ich habe bis jetzt noch nix in Nature oder Science veröffentlicht. Qualifiziert mich ein Beitrag auf Deinem Blog?

  18. #18 Jürgen Schönstein
    April 9, 2010

    @Martin

    … Du zusammen mit Frau Bruni im Bikini …

    Georg im Bikini? Wer weiß, welche Folgen das fürs Klima haben könnte (ich schätze, die globale Durchschnittstemperatur würde radikal absacken).

  19. #19 Karl Mistelberger
    April 9, 2010

    Georg im Bikini?

    Ich bin in dieser Frage ganz mit Hannah Teter:

    „Ich war so verärgert über das System. Männer mit größeren Brüsten als ich konnten da herumlaufen, und alles war in Ordnung. Wenn Frauen das machen, dann können sie ins Gefängnis gehen. Das ist so falsch“

    http://sportsillustrated.cnn.com/2010_swimsuit/winter/hannah-teter/

  20. #20 Georg Hoffmann
    April 9, 2010

    @Karl
    Was Hanna hat (ungluecklicher Nachname uebrigens), hab ich schon lange.

  21. #21 JV
    April 9, 2010

    Viel zu viel Information, Georg, viel zu viel Information…. ;-)))

  22. #22 Georg Hoffmann
    April 9, 2010

    @Eduardo
    Gib doch nochmal bitte diesen Link mit den Cosmopolitan Fotos und den mit der Webseite zum Thema “most sexiest scientist in climate research” von dem du mir mal erzaehlt hast.

    Also die Mehrheit meint, ich soll mich zum Narren machen. Zweifel, Zweifel, ist das wirklich eine gute Idee?

  23. #23 ali
    April 9, 2010

    ist das wirklich eine gute Idee?

    Vermutlich alles eine Frage der Perspektive was ‘gut’ ist (wir wollen sicher nicht ohne Grund dich zum Fotoshooting schicken 😉 ).

    Aber du bist ja blogger. Meinst du wirklich du könntest noch tiefer sinken?

  24. #24 just me
    April 9, 2010

    @Georg
    naja, solange du nicht in Energy & Environment auftauchst, ist alles gut :).

  25. #25 Jan Müller
    April 9, 2010

    @GH

    “Also die Mehrheit meint, ich soll mich zum Narren machen. Zweifel, Zweifel, ist das wirklich eine gute Idee?”

    Ich finde, ihr solltet es beim Rolling Stones-Mag versuchen, Vorschläge wegen der Klamotten gibbet’s hier: http://www.youtube.com/watch?v=bRgtofyvUIA

    Macht die Qual der Wahl weniger kompliziert, und verkauft sich auch viel besser.

    Wenn nötig könntest du die hiesigen Blog-Zwölfender mitnehmen, zum Hotelzimmerrandalieren, damit bringst du es bis zur Homestory.

    Aber wenn die nicht wollen: Paris Match tut’s auch, warum nicht ? (ich habe nicht mitgestimmt, reiche also hiermit meinen Vote nach :-)).

    “Gib doch nochmal bitte diesen Link mit den Cosmopolitan Fotos und den mit der Webseite zum Thema “most sexiest scientist in climate research” von dem du mir mal erzaehlt hast.”

    Was immer Cosmoplitan weiß, die Konkurrenz aus Rio, die du hier eingeführt hast, lässt ohne Zweifel alle anderen alt aussehen:

    http://www.scienceblogs.de/primaklima/2009/12/alles-was-sie-je-zu-wissenschaftlichen-postern-wissen-wollten-und-sich-nie-zu-fragen-trauten.php (Pic 3, erinnerst du dich nicht mehr?)

  26. #26 Kaboom-Boom
    April 9, 2010

    Wenn man so hässlich ist wie du, schickt man am besten kein Foto. Wenn ich eine so hässliche Fratze hätte, würde ich mit ner Papiertüter überm Kopp rumlaufen.

  27. #27 Marcel Kimmich
    April 9, 2010

    ey, was ist dein problem kaboom. geht ja nicht um einen schönheitswettbewerb. und woher willst du wissen ob er hässlich ist? ich geb zu er ist nicht gerade eine augenweide auf dem komischen bild da. wissenschaftler sehen fast alle aus wie nerds. aber das ist eben so und hat das mit dem blog hier nix zu tun.

  28. #28 S.S.T.
    April 9, 2010

    @Kaboom-Boom

    Endlich mal ein fundierter, sachlicher Beitrag! Der erste auf diesem Blog! Durchblicker sind halt selten auf dieser Welt, danke Meister, dass Du mich erleuchtet hast! Danke, danke, danke!

  29. #29 Friese K.
    April 9, 2010

    @kaboom

    LOL! Ist zwar fies, aber gleichzeitig auch lustig. Er ist schon hässlich, da hast du recht. Gehört aber trotzdem nicht in diesen Blog.

  30. #30 Martin
    April 9, 2010

    @Jürgen & Karl
    Ihr seid also daran interessiert Georg im Bikini zu erblicken!
    Ich hatte zwar eher an Frau Bruni im Bikini gedacht aber vielleicht meintet Ihr, wenn es nur ein Bikini gibt, dann eben so. Dann muss halt Frau B. oben ohne gehen.

    Ich meine, ich habe irgendwo etwas über eine außereheliche Affäre im Elysée gehört. Ich bin aber nicht gleich auf den Gedanken gekommen, dass unser Georg damit etwas zu tun haben könnte. So lernt man doch immer etwas Neues über diesen Blogger. Erst Klimaforscher, dann Model für die Wintermode 2001 (s. Foto im Profil) und jetzt das!

  31. #31 JV
    Mai 26, 2010

    Was ist denn jetzt draus geworden? 😉

  32. #32 Georg Hoffmann
    Mai 26, 2010

    @JV
    Ich war nicht da (wollte meine Wuerde als Wissenschaftler wahren…. und hatte keine Zeit). Alle die ich gefragt habe, waren auch nicht da und auch intensives Wuehlen auf der Paris Match Seite hat nichts ergeben. Ich hake nochmal nach.
    Georg