Ich weiss, asbach-uralt. Ich kannte es wie immer noch nicht und wenn da nur ein Leser da draussen ist, dem diese kleine Übersetzungshilfe beisteht, um eine wissenschaftliche Akbeit wirklich zu verstehen, dann hat es sich doch gelohnt. Mein Favorit ist der Mr Blotz und die Mrs Adams.

i-60a88487cf6b0b5cd59261d954317beb-6050_dabe_500-1.jpg

Eine kleine Übersetzungshilfe für wissenschaftliche Arbeiten.

Kommentare (13)

  1. #1 Skrazor
    Juli 5, 2012

    Kannte ich tatsächlich noch nicht ^^
    Mein Erster Gedanke galt ja dieser Seite hier:
    http://www.familie-ahlers.de/wissenschaftliche_witze/phrasen.html
    Kurz gesagt: Ja, da is was dran 😉

  2. #2 Frank Wappler
    Juli 5, 2012

    Georg Hoffmann schrieb (05.07.12 · 11:09 Uhr):
    > Ich weiss, asbach-uralt.

    Lies:
    “Ich wüßte nicht mal, wo ich anfangen sollte, die Originalreferenz zu suchen.”

    (Ich selbst übrigens auch nicht. 😉

    > Mein Favorit ist der Mr Blotz und die Mrs Adams.

    According to statistical analysis that’s likely Dr. Blotz and Prof. Adams.

  3. :)
    Ich kannte es auch nicht. So, nun ist es raus, ich bin nicht hip.

  4. #4 Utee
    Juli 5, 2012

    Schööööön! (Ich kannte das auch noch nicht).

  5. #5 facepalm
    Juli 6, 2012
  6. #6 Freeman Lowell
    Juli 6, 2012

    Das bezieht sich auf die Natwis, bei den Geiwis ist man deutlich fortschrittlicher:

    http://www.elsewhere.org/pomo/

    Da steht ihr also vergleichsweise gut da.

  7. #7 facepalm
    Juli 6, 2012

    Freeman, Danke für den Link zum “Postmodernism Generator”! Jetzt weiß ich endlich, wo v. S. seine postmodernistischen Verschwurbelungen her hat!

  8. #8 Georg Hoffmann
    Juli 6, 2012

    @freeman lowell

    Bleibt die Frage, ob man solch einen Text vom Generator veroeffentlicht bekommt. Ich schaetze, die Chancen stehen 50/50.

  9. #9 kai
    Juli 6, 2012

    freelollypopnudel, georg:

    daran sieht man wieder die unterirdie des geiwi freelollypopnudel

  10. #10 Freeman Lowell
    Juli 6, 2012

    @Georg

    Ich schaetze, die Chancen stehen 50/50.

    Aber man hat den anschließenden Plagiatsvorwurf vorneweg draußen, das spricht dann für den Generator.

    Man sollte ihn auch mit Schlagwörtern anreichern, bspw. “Lyssenkoismus”.

  11. #11 Katelynn Degeare
    November 15, 2015

    After waiting to log-in for that greater a part of one hour I eventually got five minutes with free-to-perform with voxel building MMO, Trove. Trove Wiki is a community-driven site that anybody may subscribe to. The admins are neither the main key Wikia staff or hired or paid by the development team. Before you begin uploading photographs, please even have a look like Images – at our resources – the photograph may presently be there! Welcome to Trove, an open-ended venture that is voxel through numerous realms filled with missions, boxes, and enemies wonderful and modest. Produce and explore your way through totally buildable/destructible worlds where the next breakthrough is definitely just about to happen, beneath the floor, or higher the crafting table.

    http://hosei-im.jp/yahagi/userinfo.php?uid=1477124

  12. #12 Son Templer
    Februar 17, 2017

    Strafe um die Rock-und Feuerst枚脽e Schrotflinte an den Kopf. Er wird um den Felsen endlos laufen. Solange das Gestein zwischen Colton und Hollister, Colton ist sicher von Hollister schmerzhafte Explosionen.

    http://www.VSnVhtMznu.com/VSnVhtMznu