Vor längerer Zeit stellte mein Vorgesetzter in einer Besprechung ein Beispiel dafür vor, wie leicht die Intuition fehl gehen kann, wenn es um das Einschätzen von Risiken geht. Vor vier Jahren hatte ich schon meinen Beitrag beim Schreibwettbewerb damit eingeläutet und weil es so schön ist, fange ich auch hier damit an. Es geht natürlich…

Zum Risiko habe ich vor etwa drei Jahren schon mal was geschrieben. Damals hatte ich mich mit einem Beitrag beim Scienceblogs-Schreibwettbewerb beteiligt, der zwar nicht annähernd eine Chance auf einen Preis gehabt hätte, aber doch eine gewisse Resonanz hervorgerufen hat. Risiko oder besser, das Reduzieren oder gar Vermeiden desselben im Rahmen des sogenannten Risikomanagements ist…

In der elektrischen Energietechnik des Jahres 2017, in der Wärmekraftwerke immer noch mit weitem Abstand an der Spitze der Erzeuger stehen, gibt es wohl keine wichtigere Maschine als die Verbindung von Dampfturbine und Synchronmaschine zum sogenannten Turbosatz. Egal ob fossil befeuert oder nuklear, ob CSP– oder Müllkraftwerk – am Ende des Prozesses sitzt stets ein…