Wahrscheinlich habt ihr den Aufruf zur Selbstverpflichtung von Wissenschaftler auf dienstliche Kurzstreckenflüge zu verzichten längst mitbekommen. Mich hat heute erst ein Kollege darauf aufmerksam gemacht – und ich habe gleich diese Selbstverpflichtung gezeichnet. Das ist wenig genug und für mich, mit meinen wenigen Dienstreisen, die ich ohnehin ungern mit dem Flieger erledige, auch — zugegeben…

Eigentlich hat in der letzten Zeit eher Joseph das Abonnement auf Politik-Kommentare. Und dennoch, liebe Grüne, ich habe ja viel Verständnis dafür, dass ihr mit der Homöopathie ringt. Und ich habe selbstverständlich Verständnis dafür verschiedene Anträge zusammenzulegen und Konsens zu suchen und auch das dabei etwas Profil verloren geht. Vielleicht hat Frau Höhne vom Spiegel…

Eigentlich möchte ich meine “Rantquote” ja gering halten, aber wenn ich so was lese, überkommt es mich doch. Vielleicht habt ihr es auch gelesen, z. B. in solch effekthascherischen  Meldungen: Eine bekannte Tabellenkalkulation soll dafür verantwortlich sein, dass 1/5 aller genetischen Veröffentlichungen fehlerhaft sind (was ich kaum glauben mag, weil die Stichprobe in der Originalveröffentlichung…

Zur Zeit versuche ich zu erheben, welche Qualität in der Bioinformatik publizierte Software tatsächlich hat. Rein subjektiv hat sich in den letzten 10 Jahren wenig verändert. Das ich meine Zweifel habe, ob die Qualität gut ist, dürfte Euch schon aufgefallen sein (ich denke nicht, dass alles schlecht ist!). Andere haben prinzipielle Bedenken, in Hinblick auf…