Wo wir schon mal beim Thema Lehre sind: Demnächst (direkt vor Ostern) gibt es bei uns in Mainz einen Kurs, der im jährlichen Wechsel mal in Mainz, mal in Frankfurt von Rolf Rabenseifner (vom HLRS in Stuttgart) durchgeführt wird. Wir wechseln uns bei der Ausrichtung mit unseren hessischen Kollegen ab. Inhaltlich geht es um die Parallelisierung wissenschaftlicher Software, mit dem Ziel schneller zu Lösungen zu gelangen. Hierbei spielen insbesondere das Message Passing Interface (MPI), ein Standard zur Kommunikation zwischen Prozessen, und OpenMPein Standard zur Parallelisierung von Schleifen mittels Threads eine große Rolle. Und die Verwendung dieser Techniken ist Inhalt des Kurses.

Vielleicht hat jemand von Euch Interesse? Wäre schön sich zu treffen! Verlinkt ist der Kurs mehrmals im Netz. Da es auf den Seiten des HLRS auch andere Kurse gibt, die allg. interessieren können, verlinke ich mal die dortige Ankündigung.

flattr this!