Stifterverband und Initiative “Wissenschaft im Dialog” haben Teams aus Wissenschaftlern und PR-Leuten dazu aufgerufen, Ideen für ein interaktives Exponat einzureichen, das dann im Wissenschaftssommer 2010 (Magdeburg, 5. bis 11. Juni) präsentiert werden soll. Dort wählen dann die Besucher den Sieger.

Das Thema liegt im “Jahr der Energie” natürlich auf der Hand.

Aus den eingereichten Projektskizzen wählt eine Jury drei Vorschläge aus, für deren Umsetzung die Teams dann je 8.000 Euro bekommen.

Die Ausschreibung läuft bis zum 22. Februar 2010.

Weitere Informationen und die früheren Preisträger unter http://tinyurl.com/Wid-WI.