Schon mehr als 130.000 Kolleginnen und Kollegen (Stand: 15.11.) haben online ‘unterschrieben’: http://no-cuts-on-research.eu

Priority for the research budget is crucial for achieving economic prosperity and solutions for global challenges!

Ein Video der heutigen Pressekonferenz in Brüssel findet sich hier.

Kommentare (3)

  1. #1 Christian Reinboth
    3. November 2012

    Soeben unterzeichnet. Vielen Dank für den Hinweis – diese Petition wäre sonst glatt an mir vorbeigegangen…

  2. #2 Alexander Gerber
    15. November 2012

    Heute haben wir seitens der Grassroots-Organisation EUROSCIENCE übrigens eine Erklärung dazu herausgegeben:
    >> http://bit.ly/ES-EU_Cuts

  3. #3 Alexander Gerber
    15. November 2012

    Mehrere Nobelpreisträger werden übrigens just in diesen Minuten gerade in Brüssel bei Parlamentspräsident Martin Schulz, EC-Präsident Herman Van Rompuy und Kommissionspräsident José Manuel Barroso vorstellig. Einige Zeilen aus der Ankündigung des Meetings:

    They will hand in an open letter, signed by 44 Nobel laureates and 6 Fields medallists, warning against the dramatic consequences of possible budget cuts in research and innovation. The delegation will also draw attention to a petition “No cuts on research” in support of this cause; to date signed by over 131 000 citizens in Europe and across the globe. These Europe-wide initiatives are launched ahead of the 22-23 November European summit on the overall EU budget for 2014 till 2020.