Meine Zeitreise beginnt am Rand des Schwarzwaldes in Donaueschingen. Dort entspringt auch die Donau (so ungefähr zumindest) der ich in den nächsten Tagen folgen werde. Die “Zeitreise” ist keine Reise durch die Zeit, sondern eine Reise, auf der ich mir über die Zeit Gedanken machen möchte. Zeit spielt naturgemäß eine wichtige Rolle in unserem Leben…

Habt ihr das schon gewusst? Am 27 August ist der Mars nur 56 Millionen Kilometer von der Erde entfernt!! Er wird daher am Himmel enorm groß aussehen!! So groß wie der Vollmond!! Das wird das nächste Mal erst wieder im Jahr 2287 passieren!!! Es steht bei Facebook, also muss es doch stimmen!

Am Wochenende erreicht der Sternschnuppenschauer der Perseiden seinen Höhepunkt. Wenn die Nächte dann klar sind und der Himmel dunkel, kann man mit etwas Glück ein paar Dutzend oder sogar Hunderte Sternschnuppen pro Stunde beobachten. Ich habe im Laufe der Zeit schon viele Artikel zum Thema Sternschnuppen geschrieben und nutze die Gelegenheit, sie hier nochmal zusammenzufassen.

Den Komet PANSTARRS habe ich ja leider verpasst. Als der am besten zu sehen und das Wetter optimal war, war ich gerade beruflich bei der Leipziger Buchmesse unterwegs und hatte keine Gelegenheit, ihn zu beobachten. Ich hoffe aber sehr auf den Kometen ISON, der im Dezember in die Nähe der Erde kommen wird. Mit etwas…

Es gab immer Menschen, die darüber nachgedacht habe, ob dort draußen noch irgendwas ist? Ob die Erde der einzige Platz im Universum ist, auf dem Menschen leben? Oder ob es anderswo auch noch etwas existiert? Und wenn ja, was? Ich möchte aber nicht ganz in die Tiefen der Geschichte eintauchen (und habe zur antiken Vorstellung…

Ich habe schon seit längerem keine schönen bunten Sternenbilder gezeigt. Und in nächster Zeit wird es auch keine geben (dazu mehr heute Nachmittag). Deswegen habe ich hier noch schnell ein paar nette Bilder rausgesucht. Fangen wir mit diesem hier an. Was ist das?

In der Nachbarschaft der Sonne ist wieder etwas los! Am nächsten zur Sonne sind immer noch das Proxima Centauri und das Alpha-Centauri-System in knapp 4 Lichtjahren Entfernung. Der zweitnächste Stern ist immer noch Barnards Stern in knapp 6 Lichtjahren Entfernung. Und danach kommt eigentlich der Stern Wolf 359 (übrigens der Stern, wo bei Star Trek…

Der Jupitermond Europa ist einer der faszinierensten Himmelskörper im Sonnensystem. Vor allem, weil es dort tatsächlich Leben geben könnte. Denn Europa ist zwar von einer dicken Schicht aus Eis bedeckt; darunter befindet sich aber ein großer Ozean aus Wasser – viel mehr Wasser, als es auf der Erde gibt. Ob dieses Meer aber tatsächlich Leben…

Astronomen haben bei ihrer Forschungsarbeit oft ein großes Problem. Die Prozesse, die sie erforschen wollen, dauern einfach viel zu lange! Wenn zum Beispiel zwei Galaxien kollidieren, dauert der Zusammenstoß ein paar Milliarden Jahre. Da kann man nicht einfach abwarten und zusehen, was passiert. Zum Glück gibt es im Universum aber sehr viele Galaxien und sehr…

Sterne funkeln und glitzern, wenn wir sie Nachts am Himmel beobachten. So kann man sie auch von den Planeten unterscheiden, deren Licht ruhig und konstant ist. Das Flackern wird allerdings von der unruhigen Atmosphäre der Erde verursacht und nicht von Helligkeitsänderungen der Sterne selbst. Natürlich gibt es Sterne, die ihre Helligkeit ändern (ich habe hier…