Wenn ein Verlag ein Buch mit Experimenten anbietet, dann bin ich gerne dabei. So auch bei diesem hier: Ein buntes Titelbild, das viel verspricht. Ein erstes Durchblättern zeigt jedoch, dass es mit der Farbe nicht so weit her ist, ein paar vereinzelte schwarz-weiß Abbildungen versuchen die Bleiwüsten der 160 Seiten aufzulockern. Aber hey, es kommt…

Der Journalist Will Storr hat ein Buch geschrieben. Es heißt “The Heretics: Adventures with the Enemies of Science”. Und es ist ein schwieriges Buch… Wenn es um Esoterik, Pseudowissenschaft, Verschwörungstheorien und ähnliches geht, ist die Ausgangslage meistens klar. Entweder das Buch ist von einem Anhänger der diversen irrationalen Lehren geschrieben oder von einem Gegner. Entweder…

Mittlerweile ist klar, dass es da draußen im All jede Menge Planeten gibt. 100 bis 200 Milliarden Planeten allein in unserer Milchstraße. Und 17 Prozent aller Sterne sollen einen erdähnlichen Planeten haben. Die Entwicklung ist wirklich rasant. Vor ein paar Jahren noch kannten wir keinen einzigen erdähnlichen Planeten und konnten nur vermuten, dass es sie…

Vor ein paar Tagen habe ich euch ein eindrucksvolles Bild des Vesuv gezeigt. Der Vulkan in Italien steht in unmittelbarer Nähe der Millionenstadt Neapel und es handelt sich dabei um einen aktiven Vulkan, der im Prinzip jederzeit wieder ausbrechen kann. Wir haben darüber diskutiert, dass es nicht besonders klug ist, sich direkt im Schatten eines…

Wer hat schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt? Mir fällt das immer sehr leicht, denn ich verschenke meistens ausschließlich Bücher. Da lässt sich der gesamte Weihnachtseinkauf in einem einzigen Laden erledigen und man muss nicht nur die überfüllten Einkaufszentren und von Laden zu Laden hetzen. Bücher sind toll und immer ein gutes Geschenk! Und so wie jedes…

Anhänger diverser abergläubischer Disziplinen fühlen sich gerne mal von der rationalen Mehrheit unterdrückt. Die bösen Wissenschaftler und die unfreundlichen Skeptiker würden ihre Astrologie, ihre Wünschelruten oder ihre Heiledelsteine einfach nicht ernst nehmen, sondern lächerlich machen, kritisieren und sogar öffentlich behaupten, dass es sich nur um Unsinn handelt! Diese Märtyrer-Rolle nimmt auch die Homöopathie gerne in…

Das Interesse am nicht mehr benutzten Kalender einer seit Jahrhunderten untergegangen Hochkultur ist weiterhin hoch. Der Kalender der Maya und sein angebliches Ende beschäftigt die Menschen wie kaum ein Kalender zuvor. Mit ihrem Kalender sollen die Maya angeblich die schlimmsten Dinge vorhergesagt haben (nichts davon stimmt) und Panikmacher und Weltuntergangspropheten überbieten sich gegenseitig darin, die…

Während meiner Auszeit erscheinen hier einige Gastbeiträge von anderen Bloggern. Heute schreibt Bloggerin Carmen Treulieb über das “Schwarzbuch Esoterik” von Ursula Caberta.

Während meiner Auszeit erscheinen hier einige Gastbeiträge von anderen Bloggern. Heute gibt es einen Artikel von “Mr. Horn”.

Während meiner Auszeit erscheinen hier einige Gastbeiträge von anderen Bloggern. Der heutige Artikel stammt von David Bressan, dessen Blog “Geschichte der Geologie” ich nur unbedingt empfehlen kann. Ich kannte das Blog bisher noch nicht – die Gastbloggeraktion lohnt sich also!