Nach Spanien hatte ich ein großes Kaliber auf dem Zeitplan. Die ETH Zürich ist eine der renommiertesten Universitäten in Europa. Zürich ist auch  eine sehr schöne Stadt aber aufgrund der Preise und dem beschränkten Reisebudget konnte ich sie nicht so genießen wie ich gerne möchte…Glücklicherweise konnte ich vor Ort bei Freunden unterkommen und so etwas…

In Spanien wollte ich eigentlich zwei Gruppen besuchen. Aber leider musste ein Besuch abgesagt werden. Da die Forschung in dieser Gruppe für mich super spannend ist, fand ich es sehr schade, aber es wird wahrscheinlich nicht die letzte Planänderung gewesen sein. Die Gruppe beschäftigt sich mit Toxizität von Nanomaterialien. Allerdings untersuchen sie nicht die Toxizität…

Um mal anders als mit dem Flugzeug zu Reisen, habe ich die Überfahrt von Schweden nach Finnland mit dem Schiff gemacht. Die Fahrt dauert rund 20 Stunden und man bekommt eine Kabine in der man ganz gut schlafen kann. Die Fahrt in den Sonnenuntergang ist schon sehr spektakulär und zu späterer Stunde kann man zusätzlich…

…Es waren allerdings die irischen und nicht schottischen Fußballfans die dies skandierten. Daher kann meine Reise von Schottland nach Schweden leider nicht mit diesem Statement erklären, trotzdem habe ich mich sehr gefreut auch mal eine weibliche Professorin zu besuchen. Trotz großer Bemühungen an den Universitäten ist der Frauenanteil in der Forschung im Ingenieurwesen noch sehr gering…

Während ich noch voller Vorfreude auf mein erstes Ziel war, musste ich nach der Ankunft im Hostel feststellen, dass mein Kulturbeutel (wahrscheinlich irgendwo nach der Gepäckaufgabe) aus meinen Rucksack geklaut wurde. Zum Glück habe ich eine zweite Zahnbürste im Handgepäck dabei! Während ich mich also aufgrund der späten Uhrzeit nur unbefriedigend Bettfertig machen konnte, erfreut…

Und wenn du dann schreibst: “Ich bin durch die Sicherheitskontrolle gegangen und dann musste ich noch 100 Meter weitergehen um meinen Koffer zu holen“, lese ich deinen Blog nicht. Das waren Worte mit denen ich konfrontiert wurde, als ich Freunden von der Idee erzählt habe diesen Blog zu schreiben. Da ich allerdings noch keine Erfahrungen…