Am 28.04.17 fand in Toulouse das erste Nanocar-Race der Welt statt. Für dieses Rennen wurden kleine ‘Autos‘ aus einzelnen Molekülen zusammengesetzt und dann über einen spezielle Rennstrecke geführt. Das Bauen dieser molekularen Autos ist im Prinzip wie LEGO spielen. Wobei einzelne Atome die Legosteine darstellen, aus denen man die Autos dann zusammenbaut. Bewegt werden diese…

Nach Delft ging es in einem kurzweiligen 11 Stunden Direktflug weiter nach Seoul. Ich hab mich zwar sehr gefreut, aber eigentlich wollte ich als ehemaliger Teakwondo Sportler nur ein bisschen mit den Koreanern trainieren und hatte keine großen Erwartungen. Ich muss auch eingestehen, dass ich mich nicht besonders vorbereitet habe und einfach ins Flugzeug gestiegen…

pee back

Eine sehr humorvolle Anwendung von Nanotechnologie ist mir in Hamburg begegnet. Als Mann tendiert man ja gerne dazu im Vollsuff seine Blase an der nächsten Hauswand zu entleeren. Da die Bewohner von St. Pauli aber unverständlicherweise genervt davon waren, dass ihr schöner Stadtteil einen Eigengeruch entwickelte, griffen sie zu dem Allheilmittel: Nanotechnologie! Die Hauswände in…

Nach Israel ging es für mich erstmal zurück nach Delft, da ich ein bissl arbeiten und Wissen schaffen musste. Aber es ist eine gute Gelegenheit meine eigene Universität in die Reise zu integrieren. Die Technische Universität von Delft ist die älteste (Technische) Universität in den Niederlanden und wurde als Royal Academy 1842 von König Willem…