weatherlog

Archives for März, 2010

Facebook, Twitter & Co. als Unwetter-Warnsystem?

Ich stolperte heute über einen interessanten Beitrag der amerikanischen Accuweather-Seite. Auch wenn man über die prognostischen Qualitäten dieses Unternehmens trefflich streiten kann, so sind sie für mich doch die Vorreiter in Sachen Web 2.0, Social Media und Wetter. In einem Artikel ging es darum, dass Facebook und Twitter das neue Unwetter-Warnsystem werden.

Hier mein heutiges Freitagsvideo – Ein Blitz schlägt in ein Fußballfeld während eines Spiels ein – mit markanten Folgen:

Video am Freitag: Taifun Nangka

Gute Ideen sollte man aufgreifen. Ich greife hiermit mal Jörgs auf, hier (hoffentlich) wöchentlich ein Video einzustellen, das sich um Wetter-Erscheinungen dreht. Wir beginnen diese Serie mit einer Zeitraffer-Aufnahme des Taifuns Nangka, der am 26. Juni 2009 durch Hong Kong zog. Kommentare des Filmers:

Es ist ein überraschend-erfreuliches Ergebnis einer Umfrage, die im Rahmen der Studie Reader’s Digest European Trusted Brands 2010 gestern über die Agenturen veröffentlicht wurde. Demnach haben in diesem Jahr immerhin 58% der Deutschen ein “sehr hohes” oder “ziemlich hohes” Vertrauen in die Meteorologen.

Was ist bloß am Mittelmeer los?

Eigentlich sind es Regionen, die im März das Ziel sind für Reisen, um schon einmal den Frühling zu genießen. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Zuerst steckten Barcelona und Nîmes im Schnee fest, gestern am Mittwoch traf es Mallorca mit bis zu 30 cm Neuschnee. In Norditalien blieben Dutzende im Schnee stecken, in Kroatien…

Über Frank Abel auf Google+