weatherlog

Video am Freitag: Top 20 der Wetter-Phänomene

Es ist Freitag und wieder an der Zeit, das Wetter-Video der Woche zu küren. Da das Wetter in Deutschland im Hochdruck brach liegt, habe ich heute ein schönes, in dem 20 teilweise wirklich faszinierende Wetterphänomene erklärt werden.

Die Wetter-Phänomene in der Reihenfolge:

20: Grüner Blitz
19: Fata Morgana / Luftspiegelung
18: Nebelbogen
17: Wolkenscheinwerfer
16: Nachtleuchtende Wolken / NLC
15: farbiger Mond
14: Mammatus-Wolken
13: Lichtsäule
12: Mond-Hof
11: Schwerewellen
10: Lenticularis-Wolken
9: Feuerwirbel
8: Rollcloud
7: Elmsfeuer
6: Morning Glory
5: Kelvin-Helmholtz-Wirbel
4: Kugelblitz
3: Feuer-Regenbogen
2: Sprites, Jets und Elves
1: Polarlichter

Während dabei einige Phänomene mit naturwissenschaftlichem Grundwissen ziemlich leicht nachvollziehbar sind, sind andere in ihrer Entstehung bis heute nicht ausreichend erforscht. Viel wird ja auch im Film erklärt. Aber falls Ihr noch Fragen zu den einzelnen Phänomenen habt, dann könnt Ihr die ja gerne in den Kommentaren stellen. Alternativ könnte ich auch einen Artikel über einige oder alle diese Phänomene verfassen, was meint Ihr?

Kommentare

  1. #1 Daniel Weigelt
    Oktober 14, 2011

    Schönes Video. Das eine oder andere habe ich auch schon gesehen und fotografiert.

    Bewegen sich Polarlichter eigentlich immer so schnell oder werden da die Videos nur schneller abgespielt?

  2. #2 Daniel Weigelt
    Oktober 14, 2011

    Schönes Video. Das eine oder andere habe ich auch schon gesehen und fotografiert.

    Bewegen sich Polarlichter eigentlich immer so schnell oder werden da die Videos nur schneller abgespielt?

  3. #3 Christian A.
    Oktober 14, 2011

    Da sind schon coole Sachen bei! Zum Teil hab ich die auch schon gesehen.
    - Polarlicht: Mal aus dem Flugzeug raus, aber nur sehr indirekt. Auf nem Flug von Nordamerika nach Europa im Winter war bei Blick links aus dem Flugzeug ein grünlicher, flächiger Schimmer zu sehen.
    - Mondhof: Häufiger mal. Der im Video ist nicht sehr beeindruckend, das hab ich schon besser gesehen ;)
    - Lichtsäule und Noctilucent Clouds: Meine ich dies Jahr beides mal gesehen zu haben.
    - Wolkenscheinwerfer: auch schon häufiger.

    Fragen:
    - Lenticularis: Gehören da auch diese Wolkenkappen dazu, die man mal über schnell steigenden Gewitterwolken sieht? Sowas hab ich zumindest dies Jahr das erste Mal gesehen: Schnell steigende Wolke, und dann war da auf einmal ein dünnes Wolkenhäubchen, was dann durchstoßen wurde.
    - Feuerregenbogen (dämlicher Name): Mich irritiert, dass die sehr selten sein sollen. Ich seh sowas zwar nicht alle naselang, aber doch schon zwei bis mehrmal pro Jahr. Gibts da noch ein ähnliches Phänomen, sozusagen einen kleinen Bruder, oder treten die doch häufiger auf?

    Alles in allem eine hübsche Liste, und bei einigen dieser Phänomene hat man auch mal die Gelegenheit, sie selber zu sehen, wenn man darauf achtet.

  4. #4 JoLor
    Oktober 14, 2011

    @Christian A.

    Dieses Wolkenhäubchen über Cumulus (meist congestus) ist Pileus.

  5. #5 threepoints...
    Oktober 15, 2011

    Es lohnt sich immer mal in den Himmel zu schauen… Ich bin gerade in Schweden und habe das Vergnügen keine Betowände und andere Hindernisse im Blickfeld stehen zu haben – wie in der Stadt.

  6. #6 arne
    Oktober 16, 2011

    vielen dank für dieses tolle video!
    ich würde mich über einen oder auch mehrere ausführliche beiträge zu diesen phänomenen sehr freuen!

  7. #7 michael
    Oktober 21, 2011

    schliess ich mich an!

  8. #8 Mathias
    November 25, 2011

    Danke für die tolle Einführung in die Wetter-Phänomene. Es ist schon erstaunlich, wie sich das Wetter entwickeln kann. Ich habe das Video gerade meinen Kindern gezeigt die waren (genauso wie ich) begeistert und lernen mittlerweile über interessante Videos (im www) mehr als in der Schule mit Büchern. Ich denke, dass es so mehr Sinn macht, die Kinder für die Naturwissenschaften zu begeistern. Viele Grüsse aus dem stürmischen Norden

Über Frank Abel auf Google+