i-12b6ec2663cb89ddebda06979f6929f3-WGSDLBBsmall-thumb-200x120.jpg

Das Kürzel “BB” ist schon fast eine Ikone: Brigitte Bardot, Boris Becker und Big Brother haben die Gesellschaft seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts nachhaltig geprägt und verändert. Ich bin also sozusagen auf historischer Mission, wenn ich hier versuche, diese Tradition fortzusetzen: BB: Es geht um Bloggende Biologen.

Was das Wotschblog für Bärte angefangen und Florian von Astrodicticum Simplex für Astronomieblogs fortgesetzt hat, möchte ich hier verbinden:

WGSDLBB – WeiterGen sucht das LieblingsBiologenBlog.

Ich stelle hier eine Blogauswahl vor, die von Biologen geführt wird. Folgende drei Kriterien sind bei der Auswahl berücksichtigt worden:

  1. Ich kenne das Blog
  2. Die Autorin oder der Autor studiert Biologie, oder hat Biologie studiert und ist wissenschaftlich tätig
  3. Das Blog ist in kein Gemeinschaftsblog integriert

<-- Hier In der linken Spalte ist eine Umfrage eingebunden. Bitte dort das Lieblingsblog auswählen und auf "Abstimmen" klicken. Man kann selbstverständlich so oft man möchte und für so viele Blogs wie man möchte abstimmen.

Hier also die Vorstellung der sechs Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge:

i-be8751611d481d5dcde596b6c9509ce8-cBlog-thumb-200x127.jpg

cBlog

der Autor forscht an seine Diplomarbeit und schreibt über seine persönlichen alltäglichen Laborerfahrungen. Genauso wie über Kino, Wissenschaft und Bartwettbewerbe.

Evil under the sun.jpg

Evil under the Sun

JLT blogt unter Pseudonym von der irischen Westküste. Sie schreibt viel über Intelligent Design und Evolution. Sie hat die Debatte über den kreationistischen Film “Expelled” in den USA verfolgt und beinahe exklusiv darüber berichtet.

i-bcdca2e059b36e3ac9f424e5d30eefbe-holliday-thumb-200x127.jpg

Holliday Junction

Argent23 schreibt über Molekularbiologie und mehr. Er greift Pressemeldungen genauso auf, wie wissenschaftliche Veröffentlichungen. Und er ist einer der Administratoren im Biologie und Chemie Forum.

Science meets society.jpg

Science meets Society

Felix, ein Postdoc, bloggt aus Barcelona hautpsächlich über harte Wissenschaft: aktuelle peer-reviewte Artikel. Krebs, AIDS, Viren, lernende Bakterien, alles Themen bei ihm. Das Blog ist zweisprachig, Englisch und Deutsch.

skeptic as hell.jpg

Skeptic as Hell

Stefan, der Autor, ist Biologiestudent , Skeptiker und Feuerwehrmann aus Aachen. Neben Kreationismus und Stammzellen bloggt er über Wissenschaft und Politik und kommentiert Aktuelles aus anderen Blogs.

i-94a8487502c56010a7a0338c906e0c24-varia-thumb-200x127.jpg

Varia & Eventualia

Geblubber, Meinungen und Hasstiraden eines sprechenden Primaten aus der Schweiz. Ein Biologiestudent schreibt über Wissenschaft, Atheismus, Chimären, Politik und die Gesellschaft.

Die Liste der vorgestellten sechs Blogs ist mit Sicherheit nicht vollständig. Wer ein weiteres Blog kennt, oder selbst eins führt, kann mich gerne in den Kommentaren darauf aufmerksam machen. Dort auch gerne Blogs, von Chemikern, Physikern und anderen Naturwissenschaftlern (Kommentare mit mehr als zwei Links müssen erst von mir freigeschaltet werden).
Und bevor die Frage kommt: Lars Fischer alias Godwael vom Fisch-Blog ist Chemiker ;-).

flattr this!

Kommentare (9)

  1. #1 Stefan
    30. Mai 2008

    Es ist schon klasse, im gleichen Atemzug mit solch guten Bloggern genannt zu werden. Das gefällt mir!

    Also: Schön fleißig abstimmen! 😉

  2. #2 Argent23
    30. Mai 2008

    Ich kann mich Stefan eigentlich nur anschließen – super dass Tobias mein Blog in seine Liste aufgenommen hat, bei so guter “Konkurrenz”.
    In einem Punkt bin ich jedoch anderer Meinung: Stimmt lieber für mich! 😉

  3. #3 caesar
    30. Mai 2008

    Der Fairness wegen sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich kein Biologe bin, sondern Biochemie studiert habe, jetzt aber sehr stark in Richtung der molekularen Biologie forsche.
    Ansonsten: Das wird bestimmt ein großer Spaß, bei so tollen Blogs!

  4. #4 Fee
    30. Mai 2008

    Da kann ich mich nur anschliessen und “weitergehendes” Lob fuer Tobi’s Idee der Vernetzten Bioblogosphaere aussprechen! Da ich noch ein blutiger Anfaenger auf diesem gebiet bin: Moege der Beste gewinnen!
    Gruesse an alle Biologenblogger

  5. #5 Chris
    30. Mai 2008

    3. Das Blog ist in kein Gemeinschaftsblog integriert

    Och menno….

  6. #6 Tobias
    30. Mai 2008

    Ja, leider, Chris.
    Sonst hätte ich mich natürlich sechs mal selbst nominiert!

    😉

  7. #7 Tobias
    1. Juni 2008

    Vermutlich durch den großen Ansturm auf die WGSDLBB-Abstimmung ist die Seite blogpoll.com momentan nicht zu erreichen (von denen ist die Abstimmung eingebunden).
    Ich habe die Abstimmung vorübergehend aus der Seite genommen. Sobald sie mit dem Zählen hinterher gekommen sind, wird sie wieder links im Profil erscheinen.

  8. #8 Stefan
    2. Juni 2008

    Ich glaube, das wird nix mehr… :-(

  9. #9 Stefan
    4. Juni 2008

    Hurra! Es klappt wieder.