Pandemrix

Tag archives for Pandemrix

Die erste Grippewelle ist überstanden. Eine Bilanz mit aktuellen Zahlen aus Deutschland, den USA und Schweden. Eine Antwort auf die Frage was gefährlicher ist: Die Impfung oder die Grippe und einigen offenen Fragen zur Neuen Grippe.

Spiegel-Online schreibt, Thüringen hat einen adjuvantienfreien Impfstoff speziell für Schwangere eingekauft. der angepasste Impfstoff AFLURIA ist nicht an Schwangeren getestet worden und die Packungsbeilage rät explizit von der Impfung Schwangerer ab. Geht es nur darum kein Squalen im Impfstoff zu haben?

Die Impfempfehlung der STIKO wurde aktualisiert. In dem online vorab verfügbaren Dokument wird die Empfehlung für eine Impfung von chronisch Kranken, Pflegepersonal und Schwangeren auf Kinder, Jugendliche, sowie auf Kontakpersonen zu Menschen die sich nicht impfen lassen können ausgeweitet.

Langsam haben wir die Diskussion um die Inhaltsstoffe von Pandemrix hinter uns, hier noch eine kleiner Nachschlag. Ich wurde auf eine

Geheime Pandemrix-Verträge von GSK mit den Ländern

Die Verträge von Glaxo-Smith-Kline, dem Hersteller des pandemischen Impfstoffs Pandemrix und den Bundesländern sind vom Arzneitelegramm veröffentlicht worden. Über die Vertagsmodalitäten war Geheimhaltung vereinbart worden. Die Dokumente stehen hier zum Download bereit.

Hier gibt es Informationen über die tatsächliche Datenlage zu Squalen und Thiomersal im Schweinegrippe-Impfstoff Pandemrix. Neben Dr. Jürgen Seefeldts Auftritten (neue Videos im Artikel) geht aktuell eine Kettenmail der Medizinerin und Impfgegnerin Juliane Sacher um.

Die Debatte um die Schweinegrippe-Impfstoffe beschert mir viele neue Leser. Einige haben verständlicherweise Probleme der Diskussion in den Kommentaren komplett zu folgen und sind am Ende nicht schlauer als vorher. Hier ein paar generelle Tips, wie man auch als Laie wissenschaftlichen Diskussionen folgen und die Sachlage beurteilen kann.

Tote in Schweden nach Schweinegrippe-Impfung

Schweden impft seit dem 12. Oktober mit Pandemrix. Der gleiche Impfstoff ist auch in Deutschland für die Massenimpfungen vorgesehen. Erste Erfahrungsberichte mit dem Impfstoff liegen vor.

Gründe gegen die Impfung mit Pandemrix

Ab heute soll man sich mit dem Impfstoff Pandemrix beim Arzt gegen Schweinegrippe immunisieren lassen können. Die öffentliche Diskussion ist durch die Gründe gegen eine Impfung sprechen geprägt. Ich habe die Gründe gesammelt und schätze sie hier ein.

In einer Woche sollen die Impfungen losgehen, schlechter kann deren Akzeptanz aktuell wohl kaum sein. Liegt es an der schlechten Presse? Liegt es an der miserablen Kommunikation?

Die Akzeptanz der Schweinegrippe-Impfung ist in Deutschland sehr gering. Dies wird durch die Berichterstattung in den Medien noch verstärkt. In den nächsten Tagen werden die bestellten Vakzine ausgeliefert und Ende Oktober wird wohl mit den Impfungen begonnen. Was ist in den zugelassenen Impfstoffen drin? Sind die Schweinegrippe-Impfstoffe gefährlich?