Kurz und prägnant. Erinnert mich irgendwie an diese Zeichentrickserie “So ist das Es war einmal …. das Leben”(?), wo dieser allwissende Opa mit dem langen weißen Bart in der Schaltzentrale die Befehle gegeben hat…. (das hat bestimmt Otto auch zu seinem legendären Sketch inspiriert!)
Da seine Freundin Biologin ist, gehe ich mal davon aus, dass er nicht eine Grippe mit Antibiotika behandeln will.

Daher auch von mir: Gute Besserung!

Kommentare (5)

  1. #1 florian
    Februar 5, 2009

    Da gabs doch auch mal diese Serie, als ich noch ein Kind war. Wo die im Körper lauter kleine Männchen lebten und u.a. gegen die Bakterien gekämpft haben. Es war einmal… das Leben? Die fand ich ganz nett 😉

  2. #2 Chris
    Februar 5, 2009

    Das war der Name, den ich da oben gesucht habe, Danke!

  3. #3 Ludmila
    Februar 5, 2009

    *schnief* krieg ich auch was von den Antbiotika ab? *Schnief**Hust*
    Ne, war ein Scherz. Noch geht es ohne 😉

  4. #4 florian
    Februar 5, 2009

    @Chris: Stimmt, jetzt wo du es sagst, war das tatsächlich die selbe Serie… Der alte Kerl mit dem langen Bart… Aber so ist das mit den Comics – da liest man den Text dazu dann nicht mehr so genau 😉

  5. #5 Christian (ChinaFan)
    Februar 7, 2009

    Ja, diese Reihe “Es war einmal …” war für das (Kinder)fernsehen eine echte Bereicherung. Sie war lehrreich, witzig und liebevoll gemacht.

    Ich hatte bei YouTube gesucht und wurde glatt fündig. Ein User mit dem Pseudonym “Zeichentrickfilm” bietet nur diese Filme an. Sein Motto: “Es war einmal Serien 4 ever”.
    Hier geht’s entlang -> KLICK

    Das ist etwas, wo man nicht umhin kommt zu sagen: Früher war das Kinderprogramm im Fernsehen einfach besser. (Zumindest, wenn man das Trickfilmangebot vergleicht.)

    mfg

    Christian

    PS.: Und die Titelmusik dieser Serien … *schwärm* 🙂