Italienische Forscher versuchen herauszufinden, was es mit der Kaffeesucht auf sich hat. Blood’n’Acid berichtet, dass man der Ursache auf der Spur ist – Gene spielen eine große Rolle. Nucular klärt uns darüber auf, warum Physiker so scharf auf Helium 3 sind, warum die Amerikaner darauf quasi ein Monopol haben und warum es sich lohnen könnte,…

Mit Strahlen kann man eine Menge machen, unter andere sie auch als eine Art Alternative zur Gentechnik einsetzen. Man beschiesst einfach Pflanzen-Samen mit einer Menge Strahlung und schaut dann welche Eigenschaften die Mutationen bei den Überlebenden hervorgebracht haben. In Japan hat man da schon einiges gefunden. B-Streptokokken sind unangenehm und können bei Neugeborenen tödlich sein,…

Bei Meertext ist man dem dem rätselhaften Massensterben von Haie und Barschen in der San Francisco Bay auf die Spur gekommen. Verursacher ist ein Wimperntierchen, dass sich ins Gehirn der Tiere frisst. Geograffitico beschreibt was man unter River piracy versteht: Nicht etwa bärtige Bösewichte die ihr Unwesen treiben, sondern ein Fluss der einem anderen Fluss…