Technik

Wissenschaftsfeuilleton

Category archives for Technik

Abschalten

Ich kann einen Motor abschalten – das geht rasch. Ich kann meinen Computer abschalten – das dauert länger. Eine Betreibergesellschaft kann auch ein Kernkraftwerk abschalten – obwohl das noch länger dauert und ist vetrackt. Aber niemand kann die Technik abschalten. Wir haben sie über Jahrhunderte zu dem Medium gemacht, in dem wir leben. Technik ist…

Wikileaks und die Unruhen

Vielleicht habe ich es überlesen, und vielleicht hat es längst jemand analysiert und beschrieben: Aber könnte es nicht sein, daß die Unruhen in Tunesien dadurch ausgebrochen sind, daß Wikileaks über die verschwenderischen Parties des Präsidenten und seiner Gattin berichtet hat? Das heißt, bei Wikileaks steht, was der amerikanische Botschafter über die Feste berichtet hat, die…

Kombinieren

Technikgeschichte scheint an Interesse zu gewinnen. Wir haben auf das Blumenberg Buch zur “Geistesgeschichte der Technik” hingewiesen und können heute auf die Bemühungen des Ökonomen W. Brain Arthur verweisen, “The Nature of Technology” zu verstehen. Es geht dem Autor um die Frage, “What it is and how it works”, wobei das “it” die Technik ist,…

Anbindequerschnitte mit Selbstabschreckung

Ich habe in diesen Tagen das Vergnügen, technische Literatur zu lesen. Es geht mir darum, die neuen Verfahren zu verstehen, mit denen gelötet, gefügt, geschweisst und vieles andere gemacht wird. Die Sprache ist dabei herrlich – so viele neue Wörter: Zerspantechnik, Gefügeänderung, Pulsenergieschwankung, Fügepartner, Anbindequerstelle, programmierbare Nahtgeometrie, Prozeßlicht, Laserabschlußfenster, Spaltbreitenüberbrückung, Minimalmengenschmierung, Leichtbaumischverbund, Innenhochdruckumformen, verzugsfreie Prozeßführung,…

Grips und Chips

Mein Vater hat mich einmal mit der Frage geärgert, “Was ist flüssiger als Wasser?”. Nachdem mein Rumraten nichts gebracht hatte, sagte er, “Deine Bitte um mehr Taschengeld – die ist überflüssig.” Überflüssig – das soll die Suche mit Hilfe von Google werden, wie einige Fachleute der Computerbranche möchten, die dabei sind, den Maschinen Semantik beizubringen.…