Zeittaucher

Archives for März, 2010

Von Regina Wick, Heidelberg/Cambridge Die Friedrich-Ebert-Gedenkstätte in Heidelberg bietet Schülerinnen und Schüler seit einiger Zeit die Möglichkeit, ihre Referate und GFS-Arbeiten (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen in Baden-Württemberg) vor der Kulisse des Geburtshauses des ersten Reichpräsidenten abzuhalten. Die Gedenkstätte umfasst neben der historischen Geburtswohnung Friedrich Eberts und einer umfassenden Bibliothek, die im Juli 2007 neu gestaltete…

Hörbuch-Rezension – Frädrich, Stefan: Günter, der innere Schweinehund für Schüler. Ein tierisches Motivations-Hörbuch, Gabal Audio Verlag, Offenbach 2010. Von Thomas Geier, Waldbrunn Das Hörbuch informiert über Möglichkeiten, wie vor allem Schüler ihr Selbstbewusstsein, ihre Lern-taktiken und den Umgang mit anderen Menschen, (auch Menschen, die man nicht mag,) verbessern kann. Es ist in 100 Audio-Kapitel gegliedert.…

In den vergangenen 1000 Jahren haben christliche Künstler die bei der Darstellung des „letzten Abendmahles” mit Jesus und seinen Jüngern auftauchenden Speisen immer üppiger gemalt.

Am 15. und 16. Mai 2010 wird in Rostock ein neuer Bundesvorstand der Partei „Die Linke” gewählt. Für ihren 2. Parteitag nach der Fusion mit der WASG…

Buchrezension – Knipping, Andreas: 175 Jahre Eisenbahn in Deutschland. Die illustrierte Chronik, München 2010 (Verlag GeraMond, 160 Seiten, 19,95 €). Von Thomas Geier, Waldbrunn Zum 175. Jubiläum der ersten deutschen Eisenbahnfahrt mit der Lokomotive „Adler” zwischen Nürnberg und Fürth am 7. Dezember 1835 ist eine durchaus informative und für einzelne Zeitabschnitte detailverliebte Bilderchronik mit zum…

Frühling (Mörike)

Eines meiner Lieblingsgedichte, passend zum Wochenanfang (bitte auswendig lernen!). Krokus im Ei. (Foto: © Sascha Hübers / Pixelio 2010)

Unter der Rubrik „Update-Geschichte” werde ich ab sofort auf „Zeittaucher” auch im Telegramm-Stil über meiner Meinung nach interessante Themen und Nachrichten zur Zeitgeschichte informieren. CJ

Online-Lernplattform: Es moodelt überall

Die Online-Lernplattform “Moodle” verändert gerade die universitäre und schulische Lehre. Vor zehn Jahren war es während meines Studiums noch undenkbar, dass es zu Vorlesungen oder Seminaren eigene Moodle-Seiten geben würde und der Professor und Dozent in der ersten Stunde den „Zugangsschlüssel” bekanntgab. Nicht nur an der Universität Heidelberg ist es mittlerweile selbstverständlich, dass nach Möglichkeit…

Berlin: Endlich mehr DDR im Unterricht?

Wie die „taz” (17.03.2010) berichtet, haben der Berliner Bildungssenator Jürgen Zöllner (SPD) und die Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes (BStU), Marianne Birthler, einen Kooperationsvertrag unterzeichnet…

DDR-Opferrente immer noch zu niedrig

In den vergangenen Tagen wurde bekannt, dass 20 Jahre nach der Wiedervereinigung nun knapp 37000 frühere politische Häftlinge der DDR, die vor allem in Untersuchungsgefängnissen des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) physisch und psychisch gepeinigt wurden, nun mit einer Opferrente von monatlich 250,- € rechnen können. Über fast alle Anträge wurde mittlerweile entschieden. Wachturm des früheren…